In Seewalchen
Drogenlenker war mit Familie unterwegs

Die Polizei zog in Seewalchen einen Drogenlenker aus dem Verkehr.
  • Die Polizei zog in Seewalchen einen Drogenlenker aus dem Verkehr.
  • Foto: BMI/Gerd Pachauer
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

Bei einer Verkehrskontrolle am 12. Jänner um 14 Uhr konnte die Polizei in Seewalchen einen Drogenlenker aus dem Verkehr ziehen.

SEEWALCHEN. Sowohl der 47-jährige Lenker aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wie auch sein siebenjähriger Sohn und die mitfahrende Mutter waren nicht angegurtet, als die Polizei das Auto anhielt. "Der Mann konnte außerdem keinen Führerschein vorweisen, weil ihm die Lenkberechtigung wegen Drogenmissbrauchs bereits entzogen worden war", berichtet die Polizei. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Methamphetamin und Cannabis. Die Vorführung zum Amtsarzt verweigerte der Mann. Er wird angezeigt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen