Ehrenring der Gemeinde Fornach für Franz Hupf

Bürgermeister Hubert Neuwirth (l.) mit dem frischgebackenen Ehrenringträger der Gemeinde Fornach Franz Hupf. 
  • Bürgermeister Hubert Neuwirth (l.) mit dem frischgebackenen Ehrenringträger der Gemeinde Fornach Franz Hupf. 
  • Foto: Gemeinde Fornach
  • hochgeladen von Maria Rabl

FORNACH. Beim Neujahrsempfangs des Bürgermeisters erhielt Franz Hupf den Ehrenring der Gemeinde Fornach. Hupf war von 1991 bis 2015 Gemeinderat und Prüfungsausschuss-Mitglied sowie in mehreren Fachausschüssen vertreten. Bereits 2010 wurde ihm das Ehrenzeichen der Gemeinde für seine umsichtige Tätigkeit im Gemeinderat verliehen. Sein unermüdlicher Einsatz galt der Freiwilligen Feuerwehr Fornach. Bereits 1980 trat er als Jungfeuerwehrmann ein, 1983 übernahm er die Jugendbetreuung. Danach war er zehn Jahre lang Schriftführer und von 1998 bis 2018 Kommandant. Großartige Veranstaltungen wie die Fahnenweihe im Jahre 2000, der Abschnittsbewerb 2010 mit Gründungsfest und der Neubau des Feuerwehrhauses fielen in seine Amtszeit. Mehrere Hochwassereinsätze, größere Sturmschäden, die Schneedruckkatastrophe 2006 und das Hagel-Jahrhundertereignis 2009 meisterte die Feuerwehr unter seiner Leitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen