Ehrenring

Beiträge zum Thema Ehrenring

Dir. Sabine Hardegger, Anna-Lena Grob, Dipl. Päd. Sandra Fischer, Bgm. Reinhard Resch

Anna-Lena Grob erhielt den Ehrenring der Stadt Krems

Die Verleihung des Ehrenrings summa cum laude geht an besonders begabte Maturantinnen und Maturanten. KREMS. Unter Einhaltung strenger Coronamaßnahmen fand im Festsaal des Steiner Rathauses der Ehrenring summa cum laude der Stadt Krems an Anna-Lena Grob verliehen. Diese Auszeichnung der Stadt Krems erhält man, wenn man die Reifeprüfung mit lauter "sehr gut" besteht und alle Oberstufenklassen mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert. Direktorin Sabine Hardegger denkt gerne an den Festakt im...

  • Krems
  • Doris Necker
Anderl Molterer in seiner Wohnung in Kitzbühel.
2

Ehrungen in Kitzbühel
Ehemalige Ski-Stars werden von Stadt Kitzbühel geehrt

KITZBÜHEL (niko). Wie von Seiten der Stadtgemeinde bestätigt, wurde im vertraulichen Teil der jüngsten Gemeinderatssitzung beschlossen, zwei berühmte Söhne der Stadt zu ehren. Spät, aber doch sollen die Ski-Legenden Hias Leitner und Anderl Molterer eine hohe Auszeichnung  erhalten. An Leitner wird der Ehrenring der Stadt vergeben, Molterer wird das Ehrenzeichen "Kitzbüheler Gams in Gold" erhalten. Der Ehrenring wird nur an Menschen verliehen, die in Kitzbühel ihren Wohnsitz haben, weshalb der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Künstlerin Ilona Wulz wurde für ihre Verdienste mit dem Ehrenring der Marktgemeinde Bad Bleiberg ausgezeichnet.
8

Bad Bleiberg
Ehrenring für Künstlerin Ilona Wulz

Als erste Frau in der Geschichte der Marktgemeinde Bad Bleiberg bekam Ilona Wulz den Ehrenring überreicht. Die 98-Jährige wurde für ihre künstlerischen und kulturellen Verdienste ausgezeichnet. BAD BLEIBERG. Ilona Wulz ist die erste Frau in der Geschichte des Hochtals, die sich über die Auszeichnung mit den Ehrenring der Marktgemeinde Bad Bleiberg freuen darf. In künstlerischer und kultureller Hinsicht erfüllt die die älteste Gemeindebürgerin alle Voraussetzungen und bekam daher den...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Katharina Pollan
Kürzlich wurden acht verdiente Linzer Persönlichkeiten für ihre Verdienste rund um Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Humanität von der Stadt geehrt.

Ausgezeichnet
Stadt Linz ehrt acht verdiente Persönlichkeiten

Acht Linzer Persönlichkeiten, die sich besondere Verdienste um Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Humanität in der Stadt Linz erworben haben, wurden am Donnerstag, 15. Oktober von Bürgermeister Klaus Luger ausgezeichnet. LINZ. Kürzlich verlieh Bürgermeister Klaus Luger folgende Auszeichnungen an acht Linzer Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Humanität. Jurist und Stadtrat a. D. Peter Sonnberger erhielt den Ehrenring der Stadt für sein vielseitiges Engagement in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
1 80

Ehrenauszeichnung
Zum 80er den Ehrenring

INNENSTADT (dw). Zwölf Jahre (1997-2009) war er der erste Mann in der Stadt und veränderte in dieser Zeit nicht nur den Namen seiner Heimatstadt in Klagenfurt am Wörthersee (seit 2008) sondern auch mit Großprojekten wie der Lorettoankauf, Seepark-Hotel, Stadion, Lake-Side-Park, City Arkaden, IKEA, City-Arkaden. Genau zu seinem runden Geburtstag - dem 80er - bekam Harald Scheucher von Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz im Beisein des Stadtsenates und LR Martin Gruber den Ehrenring der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Bürgermeister  Erwin Stürzlinger (re.) und Vizebürgermeister Hannes Ziegelböck (li.) überreichen Ehrenring und Ehrenurkunde an Pfarrer Johann Mittendorfer.

Bad Wimsbach
Pfarrer erhält Ehrenring

Die Pfarre Bad Wimsbach-Neydharting feiert heuer ihr 800-jähriges Bestehen. Im Vorjahr beging Pfarrer Mittendorfer sein 40-jähriges Priesterjubiläum. "Der Gemeinderat nahm diese beiden Eckpunkte zum Anlass, unseren Herrn Pfarrer für sein Wirken, ein herzliches Dankeschön zu sagen", betont Bürgermeister Erwin Stürzlinger (ÖVP) in seiner Laudatio. BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Im Rahmen des Erntedankfestes überreichte der Wimsbacher Bürgermeister am 20. September den Ehrenring der Marktgemeinde...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
HTL Direktor Andreas Prinz gratuliert den beiden herzlich.

Stadt Krems
Ehrenring der Stadt Krems geht an zwei HTL Absolventen

KREMS. Der Ehrenring der Stadt Krems wurde am 17. September an Thomas Hacker und Julian Holzmann verliehen. Beide beendeten alle 5 HTL-Jahrgänge mit ausgezeichnetem Erfolg und legten die Reifeprüfung mit lauter Sehr gut ab. Herzliche Gratulation! Der Ehrenring „Summa cum laude“ der Stadt Krems wird an jene Absolventinnen und Absolventender Kremser AHS und BHS mit herausragenden Leistungen vergeben. „Summe cum laude“ – „mit höchstem Lob“ werden Schüler ausgezeichnet, die alle Klassen der...

  • Krems
  • Doris Necker
Harald Scheucher trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein.

Bürgermeister a. D.
Ehrenring der Stadt Klagenfurt für Harald Scheucher

Der ehemalige Klagenfurter Bürgermeister Harald Scheucher erhielt an seinem 80. Geburtstag den Ehrenring der Stadt.  KLAGENFURT. Zwölf Jahre lang war Harald Scheucher Bürgermeister von Klagenfurt – zwischen 1997 und 2009. Nun feierte er seinen 80. Geburtstag und wurde genau an diesem Tag im Gemeinderatssaal des Rathauses geehrt. Mit dabei waren trotz Corona-Auflagen seine Lebensgefährtin Sigrid Santner, Tochter Christine mit Lebensgefährte Gerhard Gschwandtl, Schwester Helga Schellrat mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Rudi Schütz, Regina Mondl, Karl Mondl, Maria Müllner, Josef Müllner, Vizebgm. Andrea Strobl

Prinzersdorf
Familie der Ehrenringträger bekommt Zuwachs

Familie der Ehrenringträger bekommt Zuwachs PRINZERSDORF (pa). Anfang September fand im Sitzungssaal der Marktgemeinde Prinzersdorf eine Festsitzung statt. Den ausgeschiedenen Gemeinderäten der letzten Periode wurde Dank und Anerkennung ausgesprochen. Besonderer Dank galt Vizebürgermeister Josef Müllner, der über 30 Jahre im Gemeinderat tätig war und dabei 15 Jahre lang das Amt des Vizebürgermeisters ausübte. Josef Müllner war sich stets seiner großen Verantwortung bewusst und über...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Sichtlich gerührt bekommt EHBI Werner Piller zu seinem 70. Geburtstag den Ehrenring der Feuerwehr Mattersburg überreicht
4

Freiwillige Feuerwehr Mattersburg
Ehren-Hauptbrandinspektor Werner Piller feiert Jubiläum

Eine stattliche Abordnung der Feuerwehr Mattersburg und des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg, unter der Führung von Oberbrandrat (OBR) Adolf Binder, folgten der Einladung von Ehren-Hauptbrandinspektor (EHBI) Werner Piller anlässlich seines 70-ten Wiegenfestes. MATTERSBURG. Stadtbrandinspektor (SBI) Thomas Dienbauer, würdigte in seiner Rede die Verdienste von Werner Piller um das Burgenländische Feuerwehrwesen, im speziellen sein jahrzehntelanges Engagement innerhalb der Feuerwehr...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Dürens Bürgermeister Paul Larue, Ehefrau Marion und Altmünsters Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger mit Vertretern der Marktgemeinde Altmünster
2

Marktgemeinde Altmünster
Ehrenring für Dürens Bürgermeister Paul Larue

Paul Larue, langjähriger Bürgermeister der Partnerstadt Düren, hat am Freitag, den 21. August, für sein außergewöhnliches Engagement im Bereich der Städtepartnerschaft den Ehrenring der Marktgemeinde Altmünster erhalten. Diese große Ehre wurde erst acht Personen davor zuteil. ALTMÜNSTER. Der Gemeinderat der Marktgemeinde Altmünster hat im Juni dieses Jahres einstimmig beschlossen, dem Bürgermeister der Stadt Düren (Paul Larue) den Ehrenring der Marktgemeinde Altmünster zu verleihen. Paul...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Bürgermeister Herbert Osterbauer freut sich auf die Ehrenringverleihung an verdiente Neunkirchner.

Neunkirchen
Fünf verdiente Neunkirchner bekommen den Ehrenring der Stadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Rahmen eines Festaktes am 11. September soll fünf verdienten Persönlichkeiten der Bezirkshauptstadt der Ehrenring der Stadt verliehen werden. Wie Bürgermeister Herbert Osterbauer durchblicken ließ, bekommen Ex-Vizebürgermeister Martin Fasan (Grüne), Ex-Stadtrat Manfred Baba (SPÖ), Unternehmer-Urgestein Gunther Gräftner, Filme-Macher Peter Glatzl und Ex-Stadtrat Franz Berger (ÖVP) den Ehrenring der Stadt. Sollte der Festakt nicht stattfinden können, findet die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Jutta Sandler, Christa Jager, Bürgermeister Paul Kirchberger (v.l.).

Ehrenring für Christa Jager

OTTENSCHLAG. In Würdigung und Anerkennung ihrer besonderen Verdienste wurde der vielfach geschätzten ehemaligen Bürgermeisterin Christa Jager laut einstimmigem Beschluss vom 29. Mai 2020 der Ehrenring verliehen. Christa Jager war 15 Jahre in der Gemeindepolitik und davon zehn Jahre als Bürgermeisterin tätig. Als Dank für die außerordentliche Arbeit überreichte im Namen der Marktgemeinde Bürgermeister Paul Kirchberger den Ehrenring. Im Beisein des Gemeinderates, der Bediensteten und der Familie...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Ehrenringträger in Gold: Hans Schwarzkogler

Große Auszeichnung für verdienten Gröbminger

Goldener Ehrenring der Marktgemeinde für Hans Schwarzkogler Anlässlich der Vollendung seines 70. Lebensjahres stand Tischlermeister Hans Schwarzkogler im Mittelpunkt einer besonders herzlichen Ehrung. Ein afrikanisches Sprichwort lautet: „Viele kleine Leute, in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern und verbessern“. Als „klein“ würde man aber den „Hans“ nicht bezeichnen, hat er doch in vielen Jahren für die Gemeinde sehr vieles bewegt und war...

  • Stmk
  • Liezen
  • Josef Reinbacher
37

Ehrungen vorgenommen
Leonding zeichnete verdiente Bürger aus

Ehre wem Ehre gebührt hieß vergangenen Freitag im Doppel:Punkt in Leonding. LEONDING (red). Insgesamt 40 Ehrungen standen an diesem Abend am Programm, angefangen vom Ehgrenzeichen bis hin zur Ehrenbürgerschaft der Stadt. Letzteres erhielt Altbürgermeister Walter Brunner von seiner Nachfolgerin Sabine Naderer-Jelinek verliehen. Doch Brunner war längst nicht der Einzige, der an diesem Abend vor den Vorhang geholt wurde. So erhielt etwa Vizebürgermeister ausser Dienst, Franz Kreinecker den...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
43

Verleihung des Treffner Ehrenrings
„Wenn ich einmal 90 bin, werde ich ruhiger“

TREFFEN (bm) Seit Jahrzehnten setzt sich der Bürgermeister der Marktgemeinde Treffen, Klaus Glanznig, schon für seine Gemeinde ein. Nun wurde ihm für seine Verdienste der Ehrenring der Gemeinde verliehen. Mit ihm gibt es nur zwei andere Träger dieses Ringes, die wegen ihrer besonderen Einsatzbereitschaft für die Marktgemeinde ausgezeichnet wurden. Kurz davor feierte Glanznig seinen 60. Geburtstag. Gratulationen Direkt nach einer Gemeinderatsitzung ging es in den Kultursaal von Treffen, wo...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Mairitsch
"Ehre wem Ehre gebührt" im Rathaussaal der Marktgemeinde Wies.
2

„Ehre wem Ehre gebührt“ in Wies

Der Ehrenabend der Marktgemeinde Wies ist auch in seiner vierten Auflage sehr gut angekommen. WIES. „Besondere Menschen sind meist nicht die, die sich dafür halten, sondern die, die gar nicht wissen, wie einzigartig sie sind“, mit diesem Spruch eröffnete nicht nur Marlies Schuster, Gemeindekassierin und Obfrau des Öffentlichkeitsausschusses, die Veranstaltung sondern auch Bürgermeister Josef Waltl betonte die „besonderen Menschen“ in seiner Eröffnungsrede zum Ehrenabend der Marktgemeinde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gerald Schmid wird zum Ehrenbürger ernannt, Harald Bergmann hat das vorgeschlagen.

Knittelfeld
Gerald Schmid wird zum Ehrenbürger ernannt

Ehemaliger Bürgermeister wird nach überraschendem Rücktritt von Stadt in einer Festsitzung geehrt. KNITTELFELD. Es war eine der ersten Amtshandlungen von Neo-Bürgermeister Harald Bergmann. Dieser hat seinen Vorgänger Gerald Schmid als Ehrenbürger der Stadtgemeinde vorgeschlagen. Ein entsprechender Antrag wurde im Gemeinderat einstimmig angenommen. Am 27. Jänner wird das nun in einer Festsitzung zelebriert. Empfang Die Festsitzung des Gemeinderates findet am Montag ab 18 Uhr im Kulturhaus...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Junge Menschen mit einem Lehsabschluss wurden auch bei diesem Neujahrsempfang gewürdigt.
2

Neujahrempfang
Emotionaler Jahresauftakt in Lannach

Bgm. Josef Niggas blickte beim 20. Neujahrsempfang in Lannach auf ein ereignisreiches Jahr zurück. LANNACH. "Es ist Zeit, all jenen Danke zu sagen, die ein bisserl mehr für die Gemeinde tun als üblich", eröffnete Bgm. Josef Niggas den Neujahrsempfang, der bereits zum 16. Mal die Steinhalle Lannach gefüllt hat - insgesamt war es die 20. Veranstaltung ihrer Art. Für einen emotionalen Auftakt sorgte nicht nur ein erstmaliges Gedenken an jene im Jahr 2019 Verstorbenen, sondern auch ein Film über...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Vbgm. Georg Gattringer, Gattin Johanna Ratzinger, 
Mutter Aloisia Ratzinger, Ehrenringträger Amtsleiter Franz Ratzinger und Bürgermeister Karl Mandl.

Aspach
Senioren-Neujahrsempfang mit Ehrenring-Verleihung

ASPACH. Bürgermeister Karl Mandl konnte am Sonntag, den 12. Jänner 2020, die zahlreich erschienenen Aspacher Senioren zum Neujahresempfang 2020 der Marktgemeinde Aspach im Gasthaus Danzer willkommen heißen. Zuvor fand bereits ein gemeinsamer Gottesdienst, der als Seniorenmesse gestaltet wurde, in der Pfarrkirche Aspach statt. Für die musikalische Umrahmung bei der Veranstaltung sorgte in bewährter Weise die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger. Auch für das leibliche Wohl war bestens...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Josef Huber (r.) und Bürgermeister Johann Forstinger.

Gemeinde Redlham
Zwei Auszeichnungen für Josef Huber

Gleich zwei Ehrungen wurden Vizebürgermeister außer Dienst, Josef Huber, zuteil. REDLHAM. Im Steinernen Saal des Linzer Landhauses verlieh ihm Landeshauptmann Thomas Stelzer das Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich für seine langjährige Tätigkeit in und außerhalb von Redlham. Für seine jahrzehntelange Arbeit zum Wohl der Gemeinde erhielt Huber aus den Händen von Bürgermeister Johann Forstinger den Ehrenring der Gemeinde Redlham.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Neuer Ehrenringträger: Erich Rainer (2. v. r.) mit den beiden Vizebürgermeistern Bernhard Stöhr und Inge Meixner-Hammer (v. l.) sowie Bgm. Dietmar Wallner (r.)
Video 16

Neujahrsempfang
Ein neuer Ehrenringträger – mit VIDEO

JENBACH. Beim traditionellen Neujahrsempfang der Jenbacher Vereine mit öffentlicher Gemeindeversammlung gab es Rückblicke, Ausblicke und zahlreiche Ehrungen.  Vergangenen Donnerstag lud Bgm. Dietmar Wallner zum traditionellen Neujahrsempfang der Jenbacher Vereine mit öffentlicher Gemeindeversammlung in das Veranstaltungszentrum Jenbach ein – und zahlreiche JenbacherInnen folgten dieser Einladung.  Rückblick auf 2019Bgm. Wallner gab im ersten Teil des Abends einen Rückblick auf die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Andrea Wimmer, Petra Trauner, Gerhard Deutinger, Kathrin Wimmer, Peter Padourek, Johannes Thurnhofer, Martina Jöbstl und Karl Weber mit ihren PartnerInnen und mehreren Mitgliedern der Zeller Gemeindevorstehung: Bürgermeister Andreas Wimmreuter, die Vizebürgermeisterinnen Salome Rattensberger und Anneliese Reitsamer sowie die Stadträte Alexander Radlwimmer, Christof Mayr und Gerald Rieder.

Zell am See
Stadtgemeinde ehrte ausgeschiedene Gemeindevertreter

In einer kleinen Feierstunde im Restaurant Seecamp wurden von der Stadtgemeinde Zell am See ausgeschiedene Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter geehrt und mit Ehrenzeichen der Stadt Zell am See bedacht. ZELL AM SEE. Bürgermeister Andreas Wimmreuter dankte den ehemaligen Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertretern für die geleistete Arbeit zum Wohle der Zeller Bürgerinnen und Bürger und für ihre langjährige Tätigkeit als Mitglied in der Zeller...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bischof em. DDr. Klaus Küng, Bürgermeister Werner Krammer, Pfarrer Mag. Reinhard Kittl, Vizebürgermeister a.D. Martin Reifecker und Vizebürgermeister Armin Bahr (v.l.).

Waidhofen/Ybbs
Pfarrer Reinhard Kittl und Vizebürgermeister a.D. Martin Reifecker geehrt

WAIDHOFEN/YBBS. Unzählige Festgäste aus Politik, Wirtschaft, Kunst, Kultur und Kirche fanden sich  zu Ehren von Pfarrer Reinhard Kittl und Vizebürgermeister a.D. Martin Reifecker, die um ihre Verdienste für die Stadt ausgezeichnet wurden, im großen Sitzungssaal des Offenen Rathauses ein. Bürgermeister Werner Krammer überreichte Pfarrer Kittl mit der Ehrenbürgerschaft die höchste Auszeichnung der Stadt. Ehrenring für Waidhofner Vizebürgermeister a.D. Martin Reifecker erhielt den Ehrenring....

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.