Strohburg und Straßentraining

Am Bauernhof der Familie Konrad konnten die teilnehmenden Kinder in einer Strohburg herumtollen.
4Bilder
  • Am Bauernhof der Familie Konrad konnten die teilnehmenden Kinder in einer Strohburg herumtollen.
  • Foto: Gemeinde Vöckamarkt
  • hochgeladen von Maria Rabl

VÖCKLAMARKT. Die Marktgemeinde Vöcklamarkt bot beim heurigen Ferienprogramm 29 verschiedene Aktivitäten an. Daran nahmen insgesamt 763 Kinder teil. So war das Ferienprogramm nicht nur lustig und kurzweilig, sondern auch lehrreich. Beim Verkehrssicherheitstraining "Jumicar" fuhren die Kinder nach dem einstündigen Theorieunterricht mit sicherheitsgeprüften Miniautos am Parcours. Den Kinderführerschein überreichte Bürgermeister Josef Six höchstpersönlich.

Tag am Bauernhof

Ein besonderes Highlight des Ferienprogrammes war der "Tag am Bauernhof" bei Familie Konrad in Frieding (Gemeinde Pfaffing). 200 Kinder verbrachten einen Nachmittag bei Spiel und Spaß am Bauernhof. Auf dem Programm standen unter anderem Strohburghüpfen, spielen mit den Babyziegen und Tiere füttern. Es gab Minischweine, Hasen, Enten, Schafe, Ponys, Esel, Hühner zu versorgen. Die selbst zubereitete Jause mit Butter-, Käse- und Topfenbroten schmeckte den Kindern besonders gut.

Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.