Prüfzentrum
ARBÖ Attnang-Puchheim wurde neu eröffnet

ARBÖ-Generalsekretär Gerald Kumnig, ARBÖ-OÖ-Präsident Reinhold Entholzer, Thomas Harruk, ARBÖ-Präsident Peter Rezar (v.l.).
2Bilder
  • ARBÖ-Generalsekretär Gerald Kumnig, ARBÖ-OÖ-Präsident Reinhold Entholzer, Thomas Harruk, ARBÖ-Präsident Peter Rezar (v.l.).
  • Foto: ARBÖ
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

ATTNANG-PUCHHEIM. Rund 500 Gäste feierten kürzlich die Wiedereröffnung des erweiterten und modernisierten ARBÖ-Prüfzentrums Attnang-Puchheim, das 1994 erbaut worden war. Bei der technischen Konzeption der Erweiterung spielten die Anforderungen der Zukunft eine zentrale Rolle, gerade im Bezug auf die Entwicklungen im Bereich der E-Mobilität. Mit zwei neuen Werkstatt-Boxen, einem neuen Verkaufsraum, neuer Ausstattung sowie einer neuen PV-Anlage mit E-Ladestation entspricht das runderneuerte Attnanger ARBÖ-Prüfzentrum den modernsten Standards.

Bei „Oktoberfest-in-Rot-Weiß-Rot“-Ambiente wurde den Besuchern ein attraktives Rahmenprogramm geboten. „Mit einer Investitionssumme von rund einer Million Euro ist die bestmögliche Servicequalität auch für die Zukunft gesichert“, freut sich Thomas Harruk, ARBÖ-Landesgeschäftsführer.

ARBÖ-Generalsekretär Gerald Kumnig, ARBÖ-OÖ-Präsident Reinhold Entholzer, Thomas Harruk, ARBÖ-Präsident Peter Rezar (v.l.).
Erweitert und modernisiert: Das ARBÖ-Prüfzentrum in der Vöcklabrucker Straße in Attnang-Puchheim.
Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.