Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Bezirksklubs wollen Fehlstarts ausmerzen

Aufsteiger UFC Attergau (l.) startete mit einem 2:2-Unentschieden gegen Buchkirchen in die Bezirksliga Süd.
  • Aufsteiger UFC Attergau (l.) startete mit einem 2:2-Unentschieden gegen Buchkirchen in die Bezirksliga Süd.
  • Foto: Helmut Klein
  • hochgeladen von Maria Rabl

Mondsee holt einen Zähler aus drei Spielen. Auftaktniederlagen für Schwanenstadt und Kammer.

BEZIRK. Den Meisterschaftsstart in der OÖ-Liga hätte sich Union Mondsee auch anders vorgestellt. Nach drei Runden liegt die Elf von Trainer Christoph Mamoser mit einem mageren Punkt und einem Torverhältnis von 1:6 auf dem letzten Tabellenplatz. Der Auftaktniederlage (1:3) im Heimspiel gegen Weißkirchen/Allhaming folgte ein torloses Remis gegen St. Martin und zuletzt eine 0:3-Klatsche in Bad Ischl. Gegen St. Florian am Freitag, 23. August, soll nun der erste Sieg für den Aufsteiger her: Anstoß in der BWT Arena Mondseeland ist um 19.30 Uhr.

Landesligisten verlieren

Einen Fehlstart legten auch der SC Schwanenstadt 08 und Aufsteiger SK Kammer in der Landesliga West hin. Schwanenstadt unterlag zuhause gegen Regionalliga-Absteiger SV Gmunden mit 0:1 und die Kammerer mussten sich Esternberg mit 1:3 geschlagen geben. Dabei hatte das Heimspiel für den SKK bestens begonnen: Mirza Bosnjakovic schoss in der 29. Minute das 1:0. Dann musste der Bezirksklub aber gleich drei Tore innerhalb von nur zehn Minuten hinnehmen.

Zwei Klatschen für UVB

In der Regionalliga Mitte ist der Motor der UVB Vöcklamarkt ins Stottern geraten. Zwei Auftaktsiegen folgten empfindliche 1:4-Niederlagen im eigenen Stadion gegen die Sturm Graz Amateure und zuletzt in Gurten. Im Heimspiel gegen Allerheiligen (Freitag, 23. August, 19 Uhr) wollen die Jungs von Trainer Jürgen Schatas diese Scharten auswetzen.

In der Bezirksliga Süd steht in Runde zwei das erste Bezirksderby auf dem Programm: Die Vöcklamarkter UVB Juniors empfangen Aufsteiger UFC Attergau. Zum Auftakt erreichten die Attergauer ein 2:2-Remis gegen Buchkirchen, während die UVB Juniors in Gschwandt mit 0:1 verloren. Derbytime auch in den unteren Klassen: Zipf gegen Rüstorf in der 1. sowie Lenzing gegen Zell/Moos und Aurach gegen Gampern in der 2. Liga Süd. Und in der 2. Mitte-West kommt es zum Gemeindeduell zwischen ATSV und TSV Timelkam.

Hier geht’s zu den Spielterminen der kommenden Runde.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.