Neue Partnerschaft
Lenzing AG fördert Kultur im OKH

LENZING, VÖCKLABRUCK. Die Lenzing AG unterstützt künftig gemeinsam mit dem BZL – Bildungszentrum Lenzing das Offene Kulturhaus (OKH) Vöcklabruck. "Wir möchten das regionale Kulturangebot für die Bevölkerung, unsere Mitarbeiter und insbesondere unsere Lehrlinge fördern", sagt Christof Pöltner, Personalleiter der Lenzing Gruppe.

Das Unternehmen übernimmt die Kosten für ein fixes Ticketkontingent, das den Mitarbeitern frei zur Verfügung gestellt wird, und unterstützt das OKH Vöcklabruck in den kommenden drei Jahren als Hauptsponsor. "Das OKH wird durch das ehrenamtliche Engagement Vieler getragen. Damit alle Beteiligten gut arbeiten können, braucht es neben Wertschätzung vor allem auch Planungssicherheit", freuen sich Jolanda de Wit und Richard Schachinger, das Sprecher-Team des OKH Vorstandes.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen