02.07.2016, 08:22 Uhr

**Riesen-Bärenklau**

2
In dieser kleinen Wildnis dürften sie sich sehr wohl fühlen.
Kraimstalstrasse/Richtung Lenzing

Immer wenn ich Richtung Lenzing fahre,
sind mir diese riesigen Bärenklau-Pflanzen aufgefallen.

IMPOSANT
wie sie hier ein kleines Areal in "Beschlag" genommen haben.

Gestern hatte ich endlich meine Kamera dabei.

Danke Silvia, für die Berichtigung

VORSICHT

Dieser Riesen-Bärenklau ist eine GIFTPFLANZE,
die eigentlich im Kaukasus beheimatet ist.

Bitte seht euch den Link an,
man sollte den Riesen-Bärenklau unbedingt erkennen.


http://www.tatortnatur.de/index.php?page=riesenbae...
2 5
2 8
4 9
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
5.731
Veronika Neurauter aus Reutte | 02.07.2016 | 08:39   Melden
24.827
Gerhard Singer aus Ottakring | 02.07.2016 | 09:25   Melden
39.926
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 02.07.2016 | 12:20   Melden
50.905
Julia Mang aus Horn | 02.07.2016 | 15:52   Melden
81.710
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 02.07.2016 | 16:58   Melden
39.926
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 02.07.2016 | 17:15   Melden
31.383
Hanspeter Lechner aus Enns | 02.07.2016 | 19:21   Melden
39.926
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 02.07.2016 | 19:29   Melden
8.214
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 02.07.2016 | 20:28   Melden
18.670
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 02.07.2016 | 21:37   Melden
31.387
Karl Vidoni aus Innsbruck | 03.07.2016 | 00:01   Melden
39.926
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 03.07.2016 | 07:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.