25.07.2017, 19:26 Uhr

Erfolgreiche Saison 2017 für die Bewerbsgruppe der FF Forstern

Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Forstern kann auf eine erfolgreiche Bewerbssaison 2017 zurückblicken. In 5 Bewerben auf Bezirksebene konnte 4-mal der 1. Platz und 5-mal der 2. Platz in der 1. Klasse errungen werden.

Zusätzlich wurde auch noch der Bezirkssieg in dieser Leistungsklasse erreicht. Die siegreichen Bewerbsgruppen in ihrer jeweiligen Leistungsklasse wurden hierbei mit einer Medaille und einem Glaspokal ausgezeichnet. Die Wertung für den Bezirkssieg ergibt sich aus der Addition aller Abschnittsbewerbe und des Bezirksbewerbes Vöcklabruck in Bronze und Silber. Damit wurde heuer der Aufstieg in die höchste Klasse – der Bezirksliga - fixiert.
Der Gemeindenassbewerb konnte ebenfalls, trotz starker Konkurrenz durch die Feuerwehren Haberpoint, Pöndorf, Schwaigern und Volkerding, gewonnen werden.
Beim Landesbewerb in Mauerkirchen platzierte sich die Bewerbsgruppe der FF Forstern in Bronze trotz eines Fehlers (10 Strafsekunden) auf dem 82. Platz (von 516 angetretenen Gruppen). In Silber wurde der hervorragende 2. Rang (16. Platz) erzielt (von insgesamt 425 teilnehmenden Gruppen).
Die neue Bewerbsgruppenbekleidung war also ein gutes Omen.
Wir bedanken uns bei den Sponsoren, die unsere Bekleidung (Trainingsanzüge + Langarmshirts+ T-Shirts/kurze Hosen) finanziert haben:
• Carina Mayer – Physiotherapie
• Preishuber GmbH
• Hörmann-Austria Gesellschaft m.b.H.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.