06.10.2014, 18:46 Uhr

Verein Wieso hat eigenes Büro

Schwanenstadt: Verein Wieso | Der Verein „Wieso“ aus Schwanenstadt freut sich, dass er jetzt über ein eigenes Büro am Stadtplatz 24 in 4690 Schwanenstadt verfügt. Dort können auch Beratungen betreffs Antragstellung von Hilfen und Hilfsmitteln bei vorliegenden Sprachbeeinträchtigungen vorgenommen und angeboten werden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins sind speziell geschulte und sozialpädagogisch ausgebildete Personen in dem Bereich der Sprachstörungen bei ALS, Multipler Sklerose, Parkinson, angeborenen Sprachbeeinträchtigungen, Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Locked-In Syndrom, Wachkoma und allen weiteren Sprachbeeinträchtigungen, die dazu führen, dass die Betroffenen nicht oder nur teilweise sich äußern können. Weiterhin betreut der Verein auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die die deutsche Sprache nicht oder nur teilweise erlernt haben mit speziellen Lernmethoden, so dass diese die deutsche Sprache erlernen können. Des Weiteren vermittelt der Verein auch Kommunikationshilfsmittel. Wer die Hilfe des Vereins in Anspruch nehmen möchte, kann sich gerne telefonisch unter 06642175002 melden und einen Beratungstermin ausmachen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.