10.01.2018, 20:00 Uhr

Bezirksprojekt 2017 der Landjugend erhält Bronze

Gerhard Holzinger (2.v.l.) aus Fornach und Jakob Haitzinger (4.v.l.) aus Frankenmarkt vertreten den Bezirk im Landesvorstand. (Foto: Landjugend Oberösterreich)
BEZIRK. Bei der Landesversammlung in Ried prämierte die Landjugend Oberösterreich die besten 16 Projekte des vergangenen Jahres. Insgesamt setzten die Orts- und Bezirksgruppen 27 Projekte und mehr als 300 Aktionen um. Eine Bronzemedaille erhielt die Bezirksgruppe Vöcklabruck für das Projekt "Raxln". Dabei gestalteten die einzelnen Ortsgruppen kreative Fahrräder und unternahmen damit eine gemeinsame Radtour mit Stationen. Mit dem Jahreswechsel ergaben sich auch einige personelle Veränderungen im Landesvorstand der Landjugend. Neu im Landesvorstand wurde unter anderem Jakob Haitzinger von der Landjugend Frankenmarkt begrüßt. Landesleiter-Stellvertreter bleibt Gerhard Holzinger von der Landjugend Fornach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.