04.10.2017, 14:29 Uhr

Johann Pöllmann erhielt Goldene Verdienstmedaille

Herbert Pöllmann, Martin Gschwandtner, Thomas Stelzer, Rudolf Kroiß, Johann und Gertrude Pöllmann (v.l.). (Foto: Land OÖ)
TIEFGRABEN. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Johann Pöllmann aus Tiefgraben die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich. Pöllmann gehörte 24 Jahre als FPÖ-Fraktionssprecher dem Gemeinderat an, davon zwölf Jahre als Gemeindevorstand. Er war auch Ortsparteiobmann der FPÖ und Mitglied der Bezirks-parteileitung. Außerhalb der Gemeinde übte er Funktionen im Zivilschutz und im Sozialhilfeverband aus. Zudem war er Mitglied der Grundverkehrskommission Mondsee und 40 Jahre lang Obmann der Wassergenossenschaft Vormoos, wo die Anlage einer Großdrainage zu seinen Aufgaben zählte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.