24.09.2014, 07:58 Uhr

Maßkrug-Stöbler verteidigen Titel

Regau: Marktgemeinde | In einem attraktiven und spannenden Bewerb ermittelte die Gemeinde Regau kürzlich ihren Marktmeister im Stöbeln. Lukas Ploberger, Thomas Ploberger, Martin Staufer und Markus Steiner mit der Mannschaft Maßkrug-Stöbler hießen schlussendlich die Sieger und gleichzeitigen Titelverteidiger.
Neun Mannschaften kämpften auf der mustergültig vorbereiteten Anlage in der Dietlsiedlung um die Plätze. Dabei wurden „Buchbergsiedlung“ (Rudolf Hansel, Joachim Hansel, Josef Kronegger und Anton Hansel) sowie „Dietlsiedlung 1“ (Wolfgang Emrich, Franz Ebner, Leopold Spießberger und Anton Schwarz) auf die Plätze 2 und 3 verwiesen.
Obwohl bei den Würfen zum Teil Entscheidungen im Millimeterbereich zustande kamen, war „Fair play“ oberstes Gebot und der Schiedsrichter hatte kaum Entscheidungen zu fällen.
Ein respektables Lob gilt dem Organisationsteam unter Alois Dämon und den Damen des Schank- und Küchenbetriebes für die perfekte Ausrichtung der Veranstaltung als auch für die Pflege der Anlage. Getränke und kleine Speisen, sowie eine stattliche Anzahl von Mehlspeisen fanden leicht ihre Abnehmer.
Bürgermeister Peter Harringer und Sportausschussobmann Christian Dausek gratulierten bei der anschließenden Siegerehrung allen Teilnehmern und überreichten für die Platzierten Urkunden und Pokale.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.