16.06.2017, 14:40 Uhr

Totalsperre der Gallspacher Straße (B135)

Die Gallspacher Straße im Osten des Bezirkes ist von 19. Juni bis 8. Juli in den Gemeinden Schwanenstadt, Desselbrunn und Rüstorf gesperrt. (Foto: DORIS)

Teilstücke der wichtigen Nord-Süd-Verbindung für drei Wochen nicht befahrbar.

DESSELBRUNN, RÜSTORF, SCHWANENSTADT. Eine Totalsperre gibt es von 19. Juni, 7.30 Uhr, bis 8. Juli, 5 Uhr, auf der B135 Gallspacher Straße im Gemeindegebiet von Desselbrunn und Rüstorf. Betroffen ist ein rund 2,3 Kilometer langes Straßenstück im Bereich der Ortschaften Windern und Pfaffenberg. Der Grund sind Fräs- und Asphaltierungsarbeiten. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Desselbrunner Straße und die Viechter Gemeindestraße umgeleitet. Laut Landesstraßenverwaltung ist mit einer um rund 15 Minuten längeren Fahrzeit zu rechnen.

Im selben Zeitraum ist auch in Schwanenstadt auf der Gallspacher Straße mit Verkehrsbehinderungen zur rechnen. Hier ist ein 373 Meter langes Straßenstück im Bereich der Bahnhofstraße gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.