08.09.2014, 00:31 Uhr

4 EM Medaillen für Wasserski Team Austria

4Medaillen für EM Waterski Team Austria v.l. Frank Schulze, Begovic Heinz
Ioannina (Griechenland): Waterskisite |

Vom 4.-7.September fanden in Ioannina/Greece die Wasserski Europameisterschaften 35+ statt.
Team Austria war mit 3 Läufern in den Gruppen 45+,55+ und 65+ angereist. Alle kamen ins Finale.

Bei den 65+ konnte Begovic Heinz (Wien) im Slalom die Silberne einfahren und in der Ausscheidung sprang er gleich doppelt so weit wie sein Gegner aus Deutschland! Im Finale landete er auf sensationelle 35,1m und holte die Goldene für Team Austria.

Für den Wasserski Wakeboardclub Union Traunsee bringt Frank Schulze aus Vöcklabruck Silber im Slalom und Bronze im Springen aus Griechenland heim, dazu einen 4.Platz in der Kombination. In der Ausscheidung fuhr Frank seine persönliche Bestleistung bei einem Bewerb mit 6Bojen am 11,25m Seil!Trainingspartner Hermann Köttl aus Bach belegte schließendlich Platz 6 im Slalom in der Gruppe 55+.
Im Oktober geht’s für die Wasserskiläufer zur WM 35+ nach Orlando wo das Team Austria dort durch Franz Oberleitner, Klaus Gruber, Daniel Dobringer und Olivia Maier unterstützt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.