03.01.2018, 11:26 Uhr

Stiwa Group spendet für „Ein Bett für den Winter“

Peter Sticht (l.) und Gerhard Hannerer (r.) überreichten Stefan Hindinger (Mitte) einen Spendencheck. (Foto: STIWA)
ATTNANG-PUCHHEIM. Die Stiwa Group spendete 5.000 Euro für die Aktion „Ein Bett für den Winter“ der Wohnungslosenhilfe Mosaik. Das Geld kommt obdachlosen oder von Wohnungslosigkeit gefährdeten Menschen zugute. "Wir freuen uns, dass wir damit auch heuer wieder Menschen in Not in unserer Region unterstützen können", betonte Geschäftsführer Peter Sticht bei der Spendenübergabe. "Wir helfen mit dem Spendengeld den Bewohnern der Notschlafstelle der Wohnungslosenhilfe Mosaik beim Wiedereinstieg in die eigene Wohnung", bedankte sich Mosaik-Leiter Stefan Hindinger im Namen seiner Klienten für die großzügige Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.