Neue Figuren in der Weihnachtskrippe in Maria Lankowitz

Pater Josua Gonsior vor der wunderschönen Krippe in Maria Lankowitz.
  • Pater Josua Gonsior vor der wunderschönen Krippe in Maria Lankowitz.
  • Foto: Gonsior
  • hochgeladen von Harald Almer

Die Krippe in der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz hat seit 24. Dezember geöffnet und ist die größte im Bezirk Voitsberg. Es kamen wieder einige neue Figuren hinzu. Am 27. Dezember fand in der Früh die Weinsegnung statt, um 17.30 Uhr gibt es eine Laternenwanderung nach Kirchberg. Um 19 Uhr sing der Hafner-Chor am Hanstag in der Kirche St. Johann. Am 28. Dezember findet um 8 Uhr eine Messe mit Kindersegnung in der Wallfahrtskirche statt, um 9 Uhr in Gößnitz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen