Kaiserpaar trotzt dem Regenwetter

37Bilder

WIENINGS. Kaiser Franz Joseph und seine Sissi, alias Friedrich und Evelyn Jares", luden am 2. Juni zur Audienz. Bereits zum fünften Mal jährt sich das pompöse Wieningser Kaiserfest.

Zwar spielte das gewünschte Kaiserwetter nicht ganz mit, aber dennoch war es wieder ein stimmungsvoller Vormittag im idyllischen Wienings. Unter den prunkvoll verkleideten Habsburgern, mischte sich auch ein waschechter Thronfolge des englischen Königshauses, nämlich Sandor Habsburg-Lothringen und Gattin Herta Margarete, welche auch die Botschafterin der "Flamme des Friedens" ist.

Gemeinsam sind die Mitglieder bei vielen Veranstaltungen in ganz Österreich sowie in der Schweiz gerngesehene Gäste. Bis zu fünfundvierzig Ausflüge macht der "Historische Verein Wienings" jährlich und präsentiert dabei seine traumhaften Kleider und stattlichen Uniformen.

Was bleibt noch zu sagen, als Kaiser Franz Josephs berühmte Worte: "Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen