24. Int. Waidhofner Sparkassen-Stadtlauf und Halbmarathon LM

Ein prominentes Starterfeld
166Bilder

WAIDHOFEN/THAYA - (wak) Obwohl es Freitag früh nicht so gut ausgesehen hat, hatte der Wettergott mit den Veranstaltern einsehen und es herrschten  beim 24. Internationalen Waidhofner Stadtlauf dann am Abend ideale Bedingungen. Zahlreiche Personen nahmen die zwei Runden vom Benefizlauf in Angriff. Darunter auch Bgm.  Robert Altschach, Vzbgm. LR Gottfried Waldhäusl, Sportstadtrat Eduard Hieß,STR ÖKR Alfred Sturm und StR Ing. Martin Litschauer,  Die größte Gruppe kam aus Pfaffenschlag mit über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Nach der Siegerehrung stand dann der Hauptlauf über 6 Runden auf dem Programm. 
Näheres zu den Klassensiegern auf: Ergebnisse Am Samstag stand dann der 2. Thayarunde Halbmarathon mit den niederösterreichischen Landesmeisterschaften und das Open Air der Meissnitzer Band auf dem Programm. Das Wetter war wieder ideal und zahlreiche Besucherinnen und Besucher feuerten die Athleten an. Mit dem Open-Air der Meissnitzer Band mit  Alpenrock fand ein tolles Sportwochenende eine würdigen Abschluss. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen