23.06.2016, 15:18 Uhr

Hans Wildroither ist bester Freiwilliger aus Groß Siegharts

Gattin Lieselotte, Hans Widlroither und Bürgermeister Gerald Matzinger. (Foto: privat)

26 Jahre Leiter der Volkshochschule, Kultur-Referent und Sozialombudsmann

GROSS SIEGHARTS. Das Waldviertel schöpft einen Gutteil seiner Kraft und Erfolge aus unzähligen Initiativen und dem persönlichen Einsatz vieler Menschen, die oft relativ unbedankt großartige Dienste leisten. Im Rahmen der „Ehrung der besten Waldviertler Freiwilligen“ wurde von der Stadtgemeinde Groß-Siegharts Hans Widlroither für diese Auszeichnung vorgeschlagen. Der langjährige Vizebürgermeister ist ehrenamtlich seit 26 Jahren Leiter der Volkshochschule Groß-Siegharts und organisierte in dieser Zeit rund 700 Kurse, Vorträge, Heimatgeschichtsrunden sowie Veranstaltungen mit prominenten Gästen aus Kunst, Sport und Politik. Seit 1999 organisiert Hans Widlroither unter dem Motto "Musik verbindet Menschen, Länder und Kontinente" alljährlich Konzerte mit internationalen Musikgruppen. Bisher gastierten 27 Chöre, Bands und Orchester mit rund 1680 MusikerInnen aus allen Erdteilen in Groß-Siegharts. Seine starke kulturelle Verbundenheit bringt Widlroither mit der Veröffentlichung zahlreicher Dokumentationen zum Ausdruck. Als Sozialombudsmann ist er weiters seit Jahren Ansprechpartner für Anliegen in Not geratener Gemeindebürger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.