17.10.2017, 12:32 Uhr

Hoppala: Erneut blieb ein Auto am Hoferparkplatz hängen

Hoppala: Erneut blieb ein Fahrzeug am Hoferparkplatz hängen. (Foto: www.ffwaidhofen.at)

Missgeschick kommt regelmäßig vor - die Feuerwehr war wie immer zur Stelle

WAIDHOFEN. Dieses Hoppala kommt mit schöner Regelmäßigkeit vor: Kunden der Hofer-Filiale in Waidhofen schalten statt in den Rückwärts- in den Vorwärtsgang und sitzen mit ihren Autos prompt an den Randsteinen zum Grünstreifen am Parkplatz auf. So ist es am Dienstag auch einer Lenkerin ergangen: ihr Auto bewegte sich keinen Millimeter mehr vor oder zurück. Die Feuerwehr Waidhofen - mittlerweile geübt im Bergen von hängengebliebenen Autos am Hofer-Parkplatz - war rasch zur stelle und stelle das Auto mit einem Ladekran wieder auf die Räder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.