03.01.2018, 12:24 Uhr

Durchstarter: Jürgen Zahrl startet den Suchtfrei-Kongress

Jürgen Zahrl aus Waidhofen startet den Suchtfrei Kongress. (Foto: privat)

Der Waidhofner hilft Menschen von Süchten loszukommen

Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt?
Mir ist es ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu helfen, sich ein Leben voll Energie, Gesundheit, Glück und Lebensfreude zu erschaffen und dadurch ihre Süchte nicht mehr zu benötigen. Egal um welche Art von Sucht es sich handelt, niemand soll ein Leben führen müssen, in dem er seinen mentalen Schmerz und seine Verzweiflung auf unkontrollierte Art betäuben muss.

Wie fühlt es sich an ein Gründer zu sein?
Es ist ein wahr gewordener Traum, das tun zu können, was man von Herzen gerne tun möchte.

Beschreiben Sie Ihre Tätigkeit in drei Begriffen?
Veranstalter des Suchtfrei Kongresses

Mehr dazu unter: www.suchtfreikongress.com

Sie möchten sich auch selbstständig machen? Information und Beratung erhalten Sie unter anderem beim Gründerservice der Wirtschaftskammer Niederösterreich.

Alle bereits vorgestellten Durchstarter aus dem Bezirk sowie auch alle Durchstarter aus ganz Niederösterreich finden Sie hier:
Durchstarter – die Gründerserie der Bezirksblätter Niederösterreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.