Vernissage und Lesung im Blumenpark Seidemann

Margit Helga Hosp liest aus ihren eigenen Werken und zeigt auch viele ihrer Bilder.
  • Margit Helga Hosp liest aus ihren eigenen Werken und zeigt auch viele ihrer Bilder.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

„Mit Herz fürs Herz“ ist der Titel einer Ausstellung und Lesung von und mit Margit Helga Hosp zugunsten der Herzinsuffizienz-Forschung im Blumenpark Seidemann zwischen Völs und Kematen. Der Benefizabend beginnt am Samstag, dem 17. September, um 17 Uhr.
Die Völser Künstlerin zeigt ihre Bilder und liest unterhaltsame, kritische und nachdenkliche Texte aus ihren eigenen Werken. Univ. Prof. Dr. Gerhard Pölzl spricht zum Thema „Umfassende Versorgung der Herzpumpschwäche in Tirol“. Die Laudatio hält Fritz Gurgiser, Erwin Seidemann moderiert den Abend, und für die musikalische Umrahmung sorgen die Aromatherapeuten Dr. Dietrich Gümbel und Werner Müller (den Bericht über die Veranstaltung der beiden Letztgenannten am 16.9. finden Sie HIER).
Die Ausstellung ist anschließend noch bis zum 12. Oktober im Blumenpark zu sehen.

Wann: 17.09.2016 17:00:00 Wo: Blumenpark Seidemann, 6176 Völs auf Karte anzeigen
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.