Fußball
Die fleißigen Punktesammler aus Oberperfuss

Jonathan Klema und die Oberperfer nahmen die Hürde Matrei letztendlich souverän und holten wieder drei Punkte.
30Bilder
  • Jonathan Klema und die Oberperfer nahmen die Hürde Matrei letztendlich souverän und holten wieder drei Punkte.
  • Foto: Hassl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Der SV Oberperfuss ist im Frühjahr so fleißig wie die Bienen – gesammelt werden in diesem Fall allerdings die Punkte!

Der SV Matrei hat es im Frühjahr richtig schwer, darf sich allerdings auf ein neues Stadion freuen. Die Bauarbeiten haben allerdings zur Folge, dass alle Spiele auswärts ausgetragen werden müssen. Das war dem SV Oberperfuss allerdings wurscht – die Gastgeber stellten die eigenen Stärken unter Beweis.
Als Fußballleckerbissen konnte die Partie zwar nicht bezeichnet werden, immerhin sorgten die Oberperfer bereits vor der Halbzeit durch Tore von Philipp Andrä aus einem Elfmeter und Christoph Morscher für klare Fronten.
Die Ergebnisverwaltung in der zweiten Halbzeit und die Unfähigkeit der Wipptaler, auch nur ansatzweise gefährlich zu werden, ließ zunächst keinerlei Höhepunkte zu. Es hätte für die Oberperfer allerdings ins Auge gehen können:  Der Anschlusstreffer durch Lukas Taxer in der 73. Minute war ein kurzer Weckruf für die Matreier, die kurz darauf sogar die Chance auf den Ausgleich hatten. Die Kurzzeit-Offensive der Gäste zeigte allerdings die gewünschte Wirkung: Die Hausherren schalteten wieder einen Gang höher und kamen durch zwei Tore von Daniel Mersa und Andreas Winkler zu einem letztlich klaren und auch verdienten 4:1-Sieg!

Einen Bericht der Gebietsliga-Partie Axams gegen Längenfeld finden Sie HIER!

Ergebnisse:

UPC Tirol Liga:
Kematen – Union 3:0 (1:0)
Tore: Plattner (2), Dretvic
Zirl – Natters I 1:1 (0:1)
Tor: Angerer
Imst – Völs I 7:1 (3:0)
Tor: Petrov

Landesliga West:
Oberperfuss – Matrei 4:1 (2:0)
Tore: Willam, Morscher, D. Mersa, Winker

Gebietsliga West:
Axams – Längenfeld 2:4 (1:0)
Tore: Singer, Nagl

Bezirksliga West:
Roppen – Grinzens
Sa., 20.4., 18.30 Uhr, Roppen
Zirl Ib (1.) – Götzens (2.)
So., 21.4., 17 Uhr, Zirl

1, Klasse West
Ried – Sellraintal
Sa., 20.4., 19.30 Uhr, Ried

2. Klasse Mitte:
Flaurling – Völs Ib 3:3 (2:2)
Tore: Wilaczek, Draxl, Fischer
Telfs Ib (1.) – Natters ib (2.)
So., 21.4., 17 Uhr, Telfs

Anpfiff

UPC Tirol Liga:
Kundl – Kematen
Fr., 26.4., 19.30 Uhr, Kundl
Natters I – Imst
Sa., 27.4., 17 Uhr, Natters
Söll – Völs I
Sa., 27.4., 19 Uhr, Söll

Landesliga West:

Oberperfuss – Mils
Sa., 27.4., 16.30 Uhr, Oberperfuss

Gebietsliga West:
IAC – Axams
Sa., 27.4., 18 Uhr, ASKÖ-Platz

Bezirksliga West:
Grinzens – Paznaun
Sa., 27.4., 16.30 Uhr, Grinzens
Götzens – Roppen
Sa., 27.4., 17 Uhr, Götzens

1. Klasse West:
Sellraintal – Ötz
So., 28.4., 16 Uhr, Sellrain

2. Klasse Mitte:
Völs Ib – Sans Papiers
Sa., 27.4., 14.30 Uhr, Völs
Natters Ib – Flaurling
So., 28.4., 13 Uhr, Natters

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen