20.11.2016, 11:48 Uhr

Die "Feuerwehrmatura" erfolgreich bestanden

Gratulationen beim Festakt für die neuen "Goldenen" – im Bild Tagessieger Martin Fritz aus Oberhofen.

43 Tiroler Feuerwehrmänner und zwei Feuerwehrfrauen waren bei "Gold-Prüfung" erfolgreich!

43 Feuerwehrmänner und zwei Feuerwehrfrauen dürfen ab sofort das "Feuerwehr-Leistungszeichen in Gold" mit Stolz tragen. Sie meisterten am Samstag, dem 19. November die alle zwei Jahre an der Landes-Feuerwehrschule stattfindende Prüfung, die heuer zum 24. Mal durchgeführt wurde.
Die Bewerber mussten dabei wieder folgende Bewerbsdisziplinen absolvieren:

* Ausbildung in der Feuerwehr
* Berechnen – Ermitteln – Entscheiden
* Brandschutzplan
* Formulieren und Geben von Befehlen
* Führungsverfahren
* Verhalten vor einer Gruppe
Fragen aus dem Feuerwehrwesen

Als Tagessieger durfte sich OBI Martin Fritz von der FW Oberhofen mit 299 Punkten feiern lassen. Über die weiteren Podestplätze entschieden bei Punktegleichheit lediglich die Zeitpunkte: LM Christian Storf von der FW Ehenbichl lag am Ende mit hauchdünnem Vorsprung vor LM Christoph Doblander von der FW Tarrenz (beide 297 Punkte).
Bei der Schlussveranstaltung gratulierten LFK LBD Ing. Peter Hölzl, LFI DI Alfons Gruber, Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler, die Telfer Vizebürgermeisterin Cornelia Hagele und viele weiter Ehrengäste den AbsolventInnen der „Feuerwehrmatura“.

FLA in Gold
Höchste Auszeichnung: Das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold (Foto: Hassl)

Die neuen „Goldenen“


Bezirk Innsbruck:

Johannes Trenkwalder, Amras

Bezirk Innsbruck-Land:

Martin Fritz, Oberhofen
Meinrad Gatt, St. Jodok am Brenner
Mathias Grill, Flaurling
Herbert Gritsch, Sellrain
David Hellbert, Flaurling
Irene Post, Zirl

Bezirk Schwaz:

Stefan Armelini, Zell am Ziller
Florian Brindlinger, Vomp
Helmut Künig, Achenkirch
Kevin Nachtschatt, Vomp
Daniel Paulitsch, Eben am Achensee
Stefan Rupprechter, Achenkirch
Wolfgang Seeberger, Gallzein

Bezirk Kufstein:

Stefan Auer, Breitenbach
Florian Kopp, Breitenbach
Josef Leitner, Breitenbach
Günther Scholz, Niederbreitenbach

Bezirk Reutte:

Nino Campestrini, Bichlbach
Markus Rauter, Lermoos
Christian Storf, Ehenbichl

Bezirk Landeck:

Sandro Kleinhans, Ischgl
Markus Nöbl, Grins
Alexander Senn, Grins
Lukas Wechner, Flrisch
Helmut Zangerl, Ischgl

Bezirk Imst:

Sandro Cagol, Ötzerau
Christoph Doblander, Imst
Stefan Eller, Imst
Tobias Hackl, Imst
Daniel Juen, Tarrenz
Philipp Müller, Imst
Rene Poschauko, Imst
Johannes Scheiber, Imst
Christian Scheiber, Imst
Renaldo Schöpf, Ötzerau
Lukas Stecher, Wildermieming

Bezirk Lienz:

Harald Bachlechner, Arnbach
Simone Berger, Virgen
Harald Holzer, Matrei I. O.
Hannes Oberhammer, Lavant
Robert Plankensteiner, Dölsach
Manfred Schorn, Lavant
Christoph Tabernig, Lavant
Johannes Wibmer, Virgen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.