Alles zum Thema Prüfung

Beiträge zum Thema Prüfung

Leute

Branddienstleistungsprüfung
FF Schweinsegg-Zehetner stellt sich Prüfung

STEYR-LAND. Am Samstag den 10. November stellten sich 24 Kameraden der FF Schweinsegg Zehetner der Branddienstleistungsprüfung in Bronze. Diese Leistungsprüfung wurde dieses Jahr vom Landesfeuerwehrverband neu ins Leben gerufen. Bei dieser Prüfung geht es darum einen Löschangriff innerhalb einer Sollzeit zu absolvieren und den Inhalt seines Einsatzfahrzeuges im Schlaf zu können. Nach einigen intensiven Vorbereitungstagen legten schlussendlich alle Kameraden diese Prüfung erfolgreich ab. Gute...

  • 16.11.18
Lokales
Die Bezirkshauptmannschaft informiert über den diesjährigen Vorbereitungskurs und die Jungjägerprüfung im Bezirk Landeck.

Die Bezirkshauptmannschaft Landeck informiert
Vorbereitungskurs und Jungjägerprüfung im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Die  diesjährige Jungjägerprüfung findet im Bezirk Landeck zu den nachfolgenden Terminen statt: Dienstag, 26.02.2019, Mittwoch, 27.02.2019 und Donnerstag 28.02.2019 (erforderlichenfalls auch am Freitag, 01.03.2019) Die Prüfungswerber und Prüfungswerberinnen um Zulassung zur Prüfung werden eingeladen, das Ansuchen bis spätestens 21.01.2019 bei der Bezirkshauptmannschaft Landeck, Innstraße 5, 6500 Landeck, auf elektronischem Wege über die Homepage der Bezirkshauptmannschaft...

  • 15.11.18
Wirtschaft
Die erfolgreichen Lehrlinge mit ihren Prüfern

BAFA-Prüfung
Erfolgreiche Prüfung für Baustofflehrlinge

MATTERSBURG. 14 Lehrlinge aus dem Baustoffhandel, beschäftigt beim Mattersburger Baustoffgroßhändler Koch und dem Raiffaeien-Lagerhaus, haben in der Berufsschule in Eisenstadt ihr Wissen unter Beweis gestellt und die Bauproduktefachberaterprüfung (BAFA-Prüfung) erfolgreich abgelegt und somit den ersten Schritt für ihr weiteres Berufsleben geschafft.

  • 12.11.18
Wirtschaft

Neue Standesbeamtin für Amstetten

STADT AMSTETTEN. Sandra Rücklinger heißt die neue Standesbeamtin in Amstetten – hier mit Friedrich Bühringer, Ursula Puchebner und Kerstin Kronsteiner im Amstettner Rathaus. Sie legte die Prüfung für den Standesbeamten- und Staatsbürgerschaftsfachdienst erfolgreich ab. Die Prüfungsinhalte umfassen u. a. das Personenstandsrecht, das Staatsbürgerschaftsrecht, Beglaubigungen und vieles mehr.

  • 12.11.18
Lokales
5 Bilder

Ausbildungsstand der Feuerwehr wieder erhöht
Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung erfolgreich absolviert

Nach zweimonatiger intensiver Vorbereitung fand am 9.11.2018 in Tarsdorf die Abnahme des Technischen Hilfeleistungsabzeichen statt. Wir stellten hierbei zwei Gruppen, welche in der Wertungsstufe 1 (Bronze) und 2 (Silber) antraten. Nach einer Gerätekunde, bei welcher die Kameraden die Geräte auslosen und bei geschlossener Türe herzeigen mussten, kam der anspruchsvollste Teil: Der Lauf. Hierbei galt es in weniger als zwei Minuten, alle richtigen Geräte aus dem Fahrzeug zu entnehmen, die...

  • 11.11.18
Lokales
Prüfen des Atemschutzgerätes
9 Bilder

ASLP - Atemschutz Leistungsprüfung
87 Feuerwehrmänner legten Prüfung ab

Am 9. und 10.November 2018 wurde, (bereits zum 16.mal), im Bezirk Linz/Land die Atemschutzleistungsprüfung abgehalten. Dabei erreichten 31 Atemschutztrupps das Leistungsprüfungsziel (13x Bronze, 8x Silber und 10x Gold) und somit konnte im Zuge dieser Veranstaltung an gesamt 87 Mann das Atemschutz Leistungsabzeichen vergeben werden. Bei Atemschutzleistungsprüfungen (ASLP) wird das „einsatzbezogene“ theoretische Wissen, der praktische Umgang mit Atemschutzgeräten, das einsatzmäßige...

  • 11.11.18
Lokales
Die engagierten Teams der Rettungshundestaffel bewies an zwei intensiven Prüfungstagen in Fürstenfeld ihr Können.

ÖRHB-Prüfung in Fürstenfeld
Rettungshunde sind für den Ernstfall bestens gerüstet

Die Staffel Hartberg-Fürstenfeld der Österreichischen Rettungshundebrigade stellte sich mit ihren Hunden erfolgreich der zweitägigen, jährlich vorgeschriebenen Rettungshunde-Prüfung in Fürstenfeld. Am ersten Tag galt es, die Einsatzfähigkeit auf freien Flächen im Wald, am zweiten Tag im Trümmergelände eines Hauses vor den strengen Augen des Prüfungsrichterteams unter der leitung von Hans Moser unter Beweis zu stellen. Abschließend mussten sich Hundeführer und Hunde einer Testung auf dem...

  • 07.11.18
Lokales
 L. Harald Lee, Erich Grad, Johann Zanitzer, Lukas Kurzacz, Wolfgang Kreiml/Wesely, Martin Kaufmann, Elisabeth Kurzacz, Franz Frana, Gerhard Zanitzer, Leopold Nendwich, Norbert Ganser, Norbert Mayer, Rainer Scheed, Klaus Georg Schmid, Tobias Hochmuth, Robert Haas, Nikole Haas.

Ausbilungsprüfung
Medaillenregen für FF-Kameraden

ZWENTENDORF. Die Freude ist groß und die Schultern sind breit: Bei der Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot holten die Kameraden der FF Zwentendorf gleich 5 x Bronze, 3 x Silber, 2 x Gold. Bezirksverwaltungsrat Norbert Ganser und Abschnittsverwaltungsinspektor Harald Lee überbrachten Glückwünsche von Bezirk und Abschnitt, bedankten sich bei den Hauptprüfern, Martin Kaufmann, Klaus/Georg Schmidt sowie Prüfer Leopold Nendwich, Franz Frana für die Abnahme der Prüfung und überreichten die...

  • 24.10.18
Leute
4 Bilder

Kapfenberg hat zwei der besten Rettungs- und Trümmerhunde

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kapfenberg besitzt nun zwei von insgesamt zwölf der best ausgebildetsten Rettungs- und Trümmerhunde in ganz Österreich. Um soweit zu kommen benötigt es jahrelanges sorgfältiges Training. Rettungshunde-Einsatztest am Katastrophenhilfeplatz Tritol nahe Wiener Neustadt des ÖBH für internationale Erdbebeneinsätze: 14 Teilnehmer aus ganz Österreich standen am Start, aber nur fünf davon konnten diese harte Prüfung positiv abschließen. Einer davon ist Martin...

  • 24.10.18
Lokales
Barbara Hammer mit ihrer Ausnahmehündin Gaby (r.) und ihrer bretonischen Vorstehhündin Aida.

"Gaby" das Supertalent

Die Ebreichsdorfer Hündin holt einen begehrten Leistungstitel erstmals nach Österreich. EBREICHSDORF (esc). „Wir haben Gaby seit sie acht Wochen alt war“, erzählt Jägerin und Falknerin Barbara Hammer. Gaby, das ist eine eineinhalbjährige Große Münsterländerin, und seit kurzem ein Champion auf vier Pfoten. Denn Gaby gelang, was vor ihr noch keinem österreichischen Hund gelang: Sie holt den Leistungstitel "v.W." (VormWalde, Anm. Red.) für Große Münsterländer nach Österreich. Einmalige...

  • 24.10.18
Lokales
Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Großarl traten am 20. Oktober 2018 zur technischen Leistungsprüfung an.
6 Bilder

Feuerwehr Großarl
Technische Leistungsprüfung erfolgreich absolviert

GROSSARL. Am 20. Oktober traten zwei Bewerbsgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Großarl zur technischen Leistungsprüfung in der Stufe I für das Leistungsabzeichen in Bronze und in der Stufe III für das Leistungsabzeichen in Gold an. Beide Gruppen bestanden die Prüfung in der vorgegebenen Zeit fehlerfrei. Geprüft wurde in Großarl. Die Bewerter waren Hauptbrandinspektor Johann Überbacher, Brandinspektor Hannes Lainer und Brandinspektor Johann Lochner. Ablauf der Leistungsprüfung Ziel des...

  • 23.10.18
Freizeit

BUCH TIPP: Michael Sternath (Hsg.) – "Jagdprüfungsbehelf"
Klassiker für neue und erfahrene Jäger

Geballtes Wissen für Jungjäger, für Prüfung und für die Praxis, stecken in der 19. aktualisierten Auflage dieses Klassikers, der sich der boden- und anständigen Jagd verpflichtet hat, wie Herausgeber Michael Sternath betont. Die Themen reichen von Wildkunde/-ökologie über Jagdwaffen, -hund und -brauch bis zu Wildbret-Hygiene, Krankheiten sowie Wald-/Forstwirtschaft, Tier-/Naturschutz und Erste Hilfe. Österr. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 640 Seiten, 75 € ISBN: 978-3-85208-163-2

  • 19.10.18
Lokales
37 Bilder

Übungsstunden für die Retter
Axberg: Handgriffe mussten genau sitzen

Einsatzkräfte der Feuerwehr Axberg holten sich Bronze bei der Leistungsprüfung Branddienst. KIRCHBERG-TH. (red). Als zweite Feuerwehr im Bezirk Linz-Land wagten sich die Kameraden der Feuerwehr Axberg an die neuartige Leistungsprüfung heran. Bereits Wochen vor dem eigentlichen Bewerb starteten die 25 Kameraden der Einsatzorganisation mit dem Training. Gleich, wie bei der Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung, mussten die Kameraden vor dem praktischen Teil die Lage von zwei Geräten...

  • 17.10.18
Lokales
 Andreas Wulz, Bernadette Sprachowetz, Steffi Gaube, Gundula Czappek, Franz Blatnik, GF Samariterbund Tirol Gerhard Czappek und ASBÖ Bundeseinsatzleiter Wolfgang Krenn (v.l.) mit den fünf Rettungshunden.

Rettungshunde auf dem Prüfstand
Bestnoten für Samariterbund-Hunde in Bad Häring und Kirchbichl

BAD HÄRING/KIRCHBICHL (red). Fünf Rettungshunde des Samariterbundes stellten sich der Maintrail-Prüfung am ersten Oktoberwochenende in Bad Häring und Kirchbichl. Diese strenge Prüfung müssen die Rettungshunde des Samariterbundes alle zwei Jahre absolvieren, um unter Beweis zu stellen, dass sie mit ihrem Können in den Realeinsatz gehen können. "Elly, Lennox, Nolte, Amor und Dario“ heißen die vierbeinigen Helden des Samariterbundes, die am ersten Oktober Wochenende zur Mantrail-Prüfung der...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Die verantwortliche Lehrerin Mag. Sabine Jedlicka mit den frisch gebackenen "Tourismus-Online-Managern".

Neues aus der Semmeringer Tourismusschule
29 Schüler absolvierten die Zusatzausbildung zum Tourismus-Online-Manager

BEZIRK NEUNKIRCHEN (kürner). Auch heuer fand an den Tourismusschulen Semmering die Prüfung zum Online-Manager statt. Neben Grundlagenwissen über Online-Marketing wurde die Tiscover-Datenwartung für Tourismusorganisationen und Unterkunftsbetriebe geprüft. Die Schüler wurden zwei Semester lang auf diese Prüfung vorbereitet. Mit Erfolg.  "29 Schüler haben die Prüfung absolviert, - viele sogar mit sehr gutem Erfolg", freuen sich Mag. Nicole Dunst und Mag. Sabine Jedlicka, welche die Schüler auf die...

  • 06.10.18
Politik
Weitgehend positive Ergebnisse der LRH-Prüfung der Stadtgemeinde, aber auch Kritikpunkte.

Prüfung der Stadt Kitzbühel
Licht & Schatten im Rechnungshofbericht

Stadtgemeinde Kitzbühel vom Landesrechnungshof geprüft: gute Kennzahlen und Kritikpunkte. KITZBÜHEL (niko). Der Prüfbericht des Landesrechnungshofs (LRH) zur Kitzbüheler Gemeindeverwaltung (Prüfzeitraum 2014 – 2017) und den städtischen bzw. ausgelagerten Betrieben stellt der Stadtführung in weiten Teilen ein gutes Zeugnis aus, wenngleich es auch kritische Anmerkungen, u. a. zur Transparenz bzw. zur Information im Gemeinderat und zu den hohen Aufwendungen für die Sportpark GmbH,...

  • 04.10.18
Lokales
Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, MSc. (1. Reihe, 2. von links), Frau Milada Prause (1. Reihe, 1 von links) und Frau Marina Schildberger, MSc (1. Reihe, 1. von rechts) den AbsolventInnen: 1. Reihe v.l.n.r.: Milada Prause, Frau Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, MSc, Astrid Kohlrausch, Cvijeta Pejcic, Timea Kocsis, Kerstin Winkler, Marina Schildberger, MSc,

2 Bilder

Heimhilfelehrgang 41 in St. Pölten abgeschlossen

BEZIRK TULLN / ST. PÖLTEN (pa). Am 13. September 2018 legten insgesamt 21 TeilnehmerInnen, des bereits 41. Heimhilfelehrgangs in St. Pölten, die kommissionelle Abschlussprüfung ab.  Alle 21 TeilnehmerInnen haben die kommissionelle Abschlussprüfung  erfolgreich bestanden. Es gratulierten die Akademieleiterin Frau Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, MSc. (1. Reihe, 2. von links), Frau Milada Prause (1. Reihe, 1 von links) und Frau Marina Schildberger, MSc (1. Reihe, 1. von rechts) den...

  • 19.09.18
Lokales
Die Feuerwehr Flachau-Reitdorf mit ihrem ausgezeichneten Nachwuchs.
3 Bilder

Feuerwehrjugend Flachau ist ausgezeichnet

Gleich vier junge Feuerwehrler aus Flachau-Reitdorf schafften die Prüfung zum goldenen Leistungsabzeichen. Die Mädchen und Jungs stellten sich dabei einer dreistündigen Prüfung. FLACHAU-REITDORF. Die Feuerwehrjugend Flachau-Reitdorf stellte sich in einer dreistündigen Prüfung in fünf Bereichen, bei denen ihr Können und Wissen rund um das Thema Feuerwehr beurteilt wurden. Besonderes Lob Vier junge Feuerwehrler holten sich dabei das goldenen Leistungsabzeichen. Anna Oberauer, Sophie Huber,...

  • 17.09.18
Lokales
4 Bilder

Wissenstest der FF-Jugend

Tolle Stimmung herrschte am Samstag beim Wissenstest der Feuerwehrjugend. Das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln veranstaltet diesmal den Wissenstest in Klosterneuburg wo 45 Mädchen und Burschen aus den Bezirk zusammen kamen. Nachfolgend der Bericht: Am Samstag fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes Tulln statt. Beim Katastrophenlager der Feuerwehr Klosterneuburg und am Donauarm ging die Veranstaltung über die Bühne. 45 Mädchen und Buben waren zum Bewerb gekommen. Das...

  • 16.09.18
Lokales
Der Hörsaal lässt rufen: Viele Studierende suchen sich für Prüfungen Unterstützung bei privaten Einrichtungen.
2 Bilder

Private Prüfungsvorbeitungskurse: Das Geschäft mit der Uni-Prüfung

Private Kurse zur Prüfungsvorbereitung boomen. Wir fragen bei Anbietern, Studenten und Uni nach, warum. Obwohl die Uni erst im Oktober startet, bereiten sich viele Studierende auf die Herbstprüfungstermine vor. Eine nicht geringe Anzahl von ihnen nimmt Prüfungsvorbereitungskurse von externen Anbietern in Anspruch und zahlt für diese eine nicht unerhebliche Summe. Die WOCHE fragte bei Professoren, den Anbietern dieser Kurse und Studierendenvertretern nach, wieso diese Kurse so beliebt...

  • 12.09.18
Lokales

13 neue Rettungssanitäter beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

36 Rot-Kreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von den Bezirksstellen Gmünd, Zwettl, Waidhofen, Litschau, Weitra und Allentsteig konnten am 24. August ihre Ausbildung zum Rettungssanitäter zur Gänze oder zumindest in Teilbereichen erfolgreich abschließen. Seit Anfang Juli 2018 absolvierten die TeilnehmerInnen eine 100-stündige theoretische und eine 160-stündige praktische Ausbildung. Nun mussten sie an fünf Prüfungsstationen ihr Wissen unter Beweis stellen. Diese waren Versorgung eines...

  • 30.08.18
Wirtschaft
Zahlreiche Kandidaten traten zur Prüfung an.

Zahlreiche Prüfungserfolge für die Urfahraner

BEZIRK. Im Juni und im Juli 2018 haben bei der WKO Oberösterreich 111 Kandidaten aus Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg, Vorarlberg und der Steiermark die Meisterprüfung mit Erfolg abgelegt. Aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung waren dies: Florian Mühlberger aus Hellmonsödt (Rauchfangkehrer), Stefan Schwarzbauer aus Herzogsdorf (Kälte- und Klimatechnik), Roland Alexander Niedermayr aus Ottensheim (Karosseriebau- und Karosserielackiertechniker), Simon Rechberger aus Hellmonsödt (Metalltechnik...

  • 29.08.18
Lokales
Die erste Prüfung zum Master Sommelier außerhalb Großbritanniens und der USA: das Weingut Stift Klosterneuburg profiliert sich in der internationalen Weinbranche

Master Sommeliers begeistert über Stift Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Das Stift Klosterneuburg war Schauplatz der Prüfung zum Master Sommelier, der höchsten Auszeichnung für Sommeliers. 17 Kandidaten aus zehn verschiedenen Ländern, allesamt Spitzensommeliers, die in den besten Restaurants der Welt arbeiten, waren zu einer der schwersten Prüfungen der Weinbranche angetreten, die erstmals außerhalb Großbritanniens und der USA stattfand. Auch wenn kein Kandidat den begehrten Titel MASTER Sommelier mit nach Hause nehmen konnte, bestanden manche...

  • 23.08.18