Singende Kinder feiern Europa

Am Kühnplatz wurde gesungen.

WIEDEN. Kinderstimmen brachten den Kühnplatz zum Klingen: Im Rahmen der Wiedner Europatage organisierte die Agenda-Gruppe „Begegnung im Freihausviertel“ einen Auftritt der Schüler der Volksschule Waltergasse. Neun Klassen der Schule beteiligten sich an dem europäischen Gesangsfest und gaben Lieder wie „Incy wincy spider“, „Alouette“ oder „99 Luftballons“ zum Besten. Zum Abschluss wurde gemeinsam mit den Zuhörern die Europahymne "Freude, schöner Götterfunken" gesungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen