VS Waltergasse

Beiträge zum Thema VS Waltergasse

Lokales
Von Mitte Juni bis September wird die Waltergasse zur coolen Straße. Das freut auch Bezirkschefin Lea Halbwidl.
3 Bilder

Wieden
Waltergasse wird zur "coolen Straße"

Jetzt ist es fix. Die Waltergasse auf der Wieden wird sich in den Sommermonaten in eine temporäre "coole Straße" verwandeln. WIEDEN. Bei der Bezirksvertretungssitzung im Dezember haben die Fraktionen sich für eine "coole Straße" ausgesprochen. Das Pilotprojekt, das es bereits im 7. Bezirk gibt, soll auch auf der Wieden für Abkühlung im Sommer sorgen. Die Bezirksvertretung ersuchte Vize-Bürgermeisterin und Umweltstadträtin Birgit Hebein (Grüne) um Unterstützung. Jetzt erfolgte die...

  • 13.02.20
  •  1
Lokales
Die Straße wurde nach den Vorstellungen der Kinder gestaltet. Auch Bezirkschefin Lea Halbwidl freut sich über das Ergebnis.

VS Waltergasse
Der Schulvorplatz ist jetzt bunt

Der Schulvorplatz in der Waltergasse wurde von Schülern farbenfroh gestaltet. WIEDEN. Nach dem Umbau des Schulvorplatzes der VS Waltergasse und dem Setzen von neuen Bäumchen wurde jetzt der letzte Handgriff gemacht. Schüler des Gymnasiums Waltergasse haben bunte Figuren entworfen, die auch für Spiele genutzt werden können. Gemeinsam mit Grafikerin Sylvia Kostenzer wurden die Entwürfe umgesetzt und bringen Farbe auf den Schulvorplatz. Autofrei während der SchulzeitLange wurde im Bezirk...

  • 26.11.19
Lokales
Rund hundert Kinder und Erwachsene feierten die Eröffnung des neuen Schulvorplatzes.
3 Bilder

VS Waltergasse
Der neue gestaltete Schulvorplatz wurde eröffnet

Nach rund neun Monaten Bauzeit wurde der Vorplatz mit einem Fest eröffnet. WIEDEN. Der Vorplatz der VS Waltergasse ist fertiggestellt. Mehr als hundert Kinder und Erwachsene feierten am Freitag, 19. Oktober, die Eröffnung der neuen Waltergasse. Bei der großen Eröffnung waren auch Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ) sowie Bezirksvize Barbara Neuroth (Grüne) zugegen. Keine Autos, dafür Bäume Live-Musik und Spiele sorgten für gute Unterhaltung bei Groß und Klein. Für den süßen Hunger gab...

  • 21.10.19
Lokales
Polier Rene Panner, Bezirkschefin Lea Halbwidl und Hermann Halbauer, Magistratsbediensteter der MA 28 – Straßenbau (v.l.).

Waltergasse
Der langersehnte Umbau des Schulvorplatzes hat begonnen

Lange wurde im Bezirk über die Umsetzung diskutiert, jetzt erfolgte der Spatenstich: Der Umbau der Waltergasse hat begonnen. WIEDEN. Nachdem die Volksschule in den vergangenen Jahren generalsaniert wurde, ist nun der Vorplatz an der Reihe. In einem Beteiligungsprozess konnten Grätzelbewohner, Schüler und Interessierte ihre Wünsche äußern. Einige davon flossen in die Pläne zur Umgestaltung mit ein. Einbahnregelung bleibt So wird die Waltergasse künftig während der Schulzeiten für den...

  • 30.07.19
  •  1
Lokales
Die Volksschüler sangen Lieder und führten ein Rollenspiel vor.
3 Bilder

VS Waltergasse
Eine Aufführung zum Schutz der Wälder

Kinder der VS Waltergasse setzen sich für eine saubere Umwelt und den Schutz der Wälder ein. WIEDEN. Die Schüler der Volksschule Waltergasse hatten kurz vor Schulschluss noch einen ganz besonderen Auftritt. Gemeinsam mit der Agenda-Gruppe "Begegnung im Freihausviertel" luden die Kids zur Veranstaltung "Die Lungen unserer Erde: Die Wälder". Zweisprachige Aufführung Rund 100 Schüler der Englisch-Klassen präsentierten Lieder, Tänze und Rollenspiele, die sie im heurigen Schuljahr bilingual...

  • 02.07.19
  •  1
Lokales
Noch ist der Vorplatz der Volksschule Waltergasse grau und trist – das soll sich nun bald ändern.

VS Waltergasse
Die Pläne zur Neugestaltung des Schulvorplatzes sind fix

Die neuen Pläne für den Vorplatz der VS Waltergasse beinhalten mehr Begrünung, Sitzgelegenheiten und eine autofreie Zeit. WIEDEN. Die Neugestaltung des Schulvorplatzes der VS Waltergasse ist seit Monaten ein heiß diskutiertes Thema im Bezirk. Anfang April lud Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ) Anrainer, Eltern und Lehrkräfte zur Infoveranstaltung. Alle Interessierten konnten vor Ort ihre Ideen und Wünsche einbringen. Im Rahmen des Beteiligungsprozesses wurden Vorschläge gesammelt und...

  • 14.05.19
  •  1
Lokales
Derzeit ist sowohl die Durchfahrt als auch das Parken am Vorplatz nicht möglich.
3 Bilder

VS Waltergasse
Nach Inforveranstaltung herrscht weiter Uneinigkeit

Kinderspielplatz oder Parkplätze? Politik, Anrainer und Eltern kommen auf keinen grünen Zweig. WIEDEN. Die Diskussionen rund um die Vorplatzgestaltung der VS Waltergasse reißen nicht ab. Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ) lud nun zur Infoveranstaltung. Bei dieser präsentierten sie und Armin Puller (SPÖ), Vorsitzender der Wiedner Verkehrskommission, den vorläufigen Plan. Dieser wurde von der MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) ausgearbeitet. Die Fahrbahn soll auf das gleiche...

  • 09.04.19
Lokales
Zahlreiche Eltern haben sich mit ihren Kids vor der Baustelle versammelt. Sie wollen ein Zeichen setzen und fordern, den Platz autofrei zu halten.
4 Bilder

Volksschule Waltergasse
Eltern fordern autofreien Raum für die Kinder

Wie der Vorplatz der VS Waltergasse auf der Wieden umgestaltet werden soll, darüber ist sich die Bezirkspolitik uneinig. Die Eltern hingegen wissen, was sie wollen. Sie fordern einen autofreien Vorplatz. WIEDEN. Kaum ein Thema im Bezirk schlägt derzeit so hohe Wellen, wie die Gestaltung des Vorplatzes der Volksschule Waltergasse. Uneinig ist sich vor allem die Bezirkspolitik. Während die Grünen den Platz zur Gänze den Kindern zu Verfügung stellen wollen, spricht sich die ÖVP zwar für eine...

  • 01.04.19
Lokales
Bis Herbst soll der Vorplatz der Volksschule Waltergasse umgestaltet sein.

VS Waltergasse
Erste Ideen für die Vorplatzgestaltung

Bei der Vorplatzgestaltung der Volksschule Waltergasse sollen Anrainer mitbestimmen dürfen.  WIEDEN. Nach knapp drei Jahren neigt sich die Generalrenovierung der Volksschule Waltergasse dem Ende zu. Rund 16 Millionen Euro wurden in neue Klassenräume und den Brandschutz investiert. Im Zuge dessen soll die seit 2016 gesperrte Waltergasse im Abschnitt zwischen Graf-Starhemberg-Gasse und Schaumburgergasse neu gestaltet werden. Parken nur in der Nacht  Die derzeitigen Pläne von...

  • 26.03.19
Lokales
Derzeit ist sowohl die Durchfahrt als auch das Parken am Vorplatz nicht möglich.

Weniger Parkplätze
Erste Pläne für die Vorplatzgestaltung der VS Waltergasse

Die Entwürfe zur Umgestaltung des Vorplatzes sorgen für Unstimmigkeiten zwischen den Parteien. WIEDEN. Durch die Erweiterung um ein Ganztagesangebot, wird die Volksschule Waltergasse seit 2015 umgebaut. Im Zuge dessen soll auch der Vorplatz umgestaltet und aufgewertet werden. Während die Grünen einen verkehrsfreien Schulvorplatz fordern und die ÖVP um jeden Parkplatz kämpft, versucht die SPÖ den Mittelweg einzuschlagen. Das führt zu Unstimmigkeiten am politischen Parkett der...

  • 19.03.19
Lokales
Am Kühnplatz wurde gesungen.

Singende Kinder feiern Europa

Am Kühnplatz sangen Kinder der Volksschule Waltergasse. WIEDEN. Kinderstimmen brachten den Kühnplatz zum Klingen: Im Rahmen der Wiedner Europatage organisierte die Agenda-Gruppe „Begegnung im Freihausviertel“ einen Auftritt der Schüler der Volksschule Waltergasse. Neun Klassen der Schule beteiligten sich an dem europäischen Gesangsfest und gaben Lieder wie „Incy wincy spider“, „Alouette“ oder „99 Luftballons“ zum Besten. Zum Abschluss wurde gemeinsam mit den Zuhörern die Europahymne "Freude,...

  • 02.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.