04.12.2017, 15:31 Uhr

An der Karlskirche

Der Engel am Eingang zeigt die Erhöhung der ehernen Schlange als Symbol des Alten Testaments (Wikipedia)

22 Kommentareausblenden
107.552
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.12.2017 | 15:38   Melden
205.703
Alois Fischer aus Liesing | 04.12.2017 | 15:40   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.12.2017 | 15:53   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.12.2017 | 15:53   Melden
11.481
Uschi R. aus Döbling | 04.12.2017 | 17:09   Melden
25.953
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 04.12.2017 | 17:46   Melden
60.924
Marianne Robl aus Tennengau | 04.12.2017 | 17:53   Melden
33.503
Friederike Neumayer aus Tulln | 04.12.2017 | 17:53   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.12.2017 | 19:24   Melden
7.501
Herta Goldschmied aus St. Veit | 04.12.2017 | 19:43   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.12.2017 | 21:45   Melden
11.591
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 04.12.2017 | 22:08   Melden
45.095
Magret Hochstöger aus Linz | 04.12.2017 | 22:28   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.12.2017 | 22:32   Melden
46.250
Petra Happacher aus Innsbruck | 05.12.2017 | 05:44   Melden
63.468
Julia Mang aus Horn | 05.12.2017 | 05:56   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 05.12.2017 | 07:46   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 05.12.2017 | 09:17   Melden
48.577
lieselotte fleck aus Simmering | 05.12.2017 | 21:33   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 05.12.2017 | 22:45   Melden
16.858
grete g. aus Leopoldstadt | 05.12.2017 | 23:32   Melden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 05.12.2017 | 23:43   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.