30.05.2016, 10:30 Uhr

Praktisch: Erster Lieferservice bietet Kunden jetzt auch an, sie zu füttern

Ein Blick in die Zukunft: Lieferangebote gibt es viele, doch niemand kam bisher auf diese innovative Idee! (Foto: Fotolia, Tracy King/Montage)
Tolle Nachrichten für Couchpotatoes: Der Lieferservice „Igitt, da ist ein Haar auf meiner Pizza!“ bietet Kunden jetzt auch an, sie nach erfolgreicher Lieferung direkt zu Hause zu füttern. Das Angebot ist in ganz Wien ab sofort verfügbar. Geschäftsführer Markus Egger ist zufrieden: „Unsere Kunden müssen absolut nichts mehr machen, außer ihren Mund zu öffnen. Und das bei einer geringen Lieferzeit von etwa 60 Minuten bis drei Wochen, je nach Verkehr.“

Brecheisen statt Türklingel
Damit Kunden nicht einmal die Tür selbst öffnen müssen, ist jeder Zusteller mit einem Brecheisen ausgestattet. Doch was sagen die Kunden dazu? Wir begleiten Zusteller Fahad zu einem seiner Stammkunden, dem IT-Techniker Johannes (45), der bereits ungeduldig auf seine tägliche Familienpizza mit Knoblauch und extra Käse wartet. „Für mich als vielbeschäftigten Mann ist dieser Service –
aahhh ... mhmm ... – wie geschaffen“, nuschelt er kauend, während er sich von Fahad ein öliges Pizzastück in den Mund einführen lässt. „Mein Arbeitsalltag ist sehr stressig. Ich muss mich um gleich drei Accounts gleichzeitig kümmern: den im Standard-Forum, den im Krone-Forum und den im Presse-Forum.“

Catering
Den Lieferservice inklusive Fütterung kann man auch für Veranstaltungen und Partys mieten. „Für Firmenfeiern haben wir ein ganz besonderes Angebot“, verrät Egger. „Gegen Aufpreis füttert Sie der Zusteller nicht nur, er gräbt auch für Sie die Praktikantin an. Nicht einmal das müssen Sie dann noch selber machen.“ Schön, dass so eine Innovation in Österreich doch noch möglich ist. Die Redaktion wünscht Mahlzeit!


Alle Tagespresse-Artikel finden Sie hier

Die Tagespresse ist DAS österreichische online Satire-Magazin und publiziert jede Woche exklusive Inhalte für die bz-Wiener Bezirkszeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
41.079
Karl B. aus Liesing | 30.05.2016 | 12:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.