Kunstausstellung
Exhibition Artisti Med

Noch bis Samstag, 25. Mai 2019, läuft die Ausstellung Artisti Med in Vienna. Möglich macht diese Ausstellung eine Kooperation des Kunstraums (in den Ringstrassen Galerien, 1010 Wien, Kärntnerring 11-13) mit der Galleria Xarte La Principina aus Castroreale (Italien). Der Leiter der Galerie La Prinzipina, Architekt und Kurator Andrea Calabrò, hat 18 Künstler aus ganz Italien ausgewählt um sie in Wien zu zeigen. Die Ausstellung zeigt somit einen repräsentativen Querschnitt zeitgenössischer italienischer Kunst, von fotorealistischen Akten über naturalistische Landschaftsmalerei bis hin zu impressionistischen und expressionistischen Werken. Mit dabei – als Brücke zu Österreich – die beiden Künstlerinnen Roswitha Schablauer (Kapfenberg) und Silvia Ehrenreich (Wien).
Details über die Ausstellung:
https://www.kunstsammler.at/news1/615-artisti-med-in-vienna-iii.html

Der Kunstraum ist nicht nur für seine internationalen Kooperationen bekannt, sondern auch für zahlreiche Veranstaltungen in Kooperationen mit Kulturvereinen, die Literatur- und Musikabende im Kunstraum organisieren. So organisiert Anima Incognita am Dienstag, 14. Mai, die Lesung „Tante Jolesch lässt grüßen“.
https://kunstsammler.at/events/484-anima-incognita-im-kunstraum.html

Am Donnerstag, 16. Mai, tritt „Nemnogo Nervno“, eine ukrainische Dream-Folk Band mit eigenen Liedern und Kompositionen auf.
https://kunstsammler.at/events/623-the-best-of-nemnogo-nervno.html

Die Österreichische Gesellschaft für Kunst und Medizin (ÖGKM) lädt am Mittwoch, 22. Mai, unter dem Titel „Transformed – Verwandelt“ zu einer einmaligen Performance um zu zeigen, wie zu Bildern Musik entsteht und umgekehrt, Musik aus Bildern.
https://kunstsammler.at/events/594-ögkm-events-im-kunstraum.html

Und am vorletzten Tag der Ausstellung Artisti Med spielt das Ohne Grenzen Orchester (OGO) eine eigenwillige Mischung aus japanischer Musik, Klassik und skandinavischer Volksmusik.
https://kunstsammler.at/events/574-ohne-grenzen-orchester-ogo.html

Foto von links nach rechts:
Mirella Zamuner, Giuditta Petrini, Silvana Salinaro, Silvia Ehrenreich, Andrea Calabro, Giovanna Giaquinta, Antonella Sidoti, Gina Scardino, Umberto Maglione, Martina Iacono, Roswitha Schablauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen