Mit Speck und Ei gegen den Kater: Hier gibt es das beste Frühstück in Wien

Eine gelungene Ballnacht endet meist mit einem Katerfrühstück. Ob süß oder pikant, das ist Geschmackssache.
  • Eine gelungene Ballnacht endet meist mit einem Katerfrühstück. Ob süß oder pikant, das ist Geschmackssache.
  • Foto: Yantra/Fotolia
  • hochgeladen von Nicole Gretz-Blanckenstein

WIEN. Wer die Nacht zum Tag gemacht hat und nach Ballende immer noch nicht nach Hause möchte, dem bietet Wien eine Fülle an Lokalen, um sich ein Katerfrühstück zu gönnen. Von urig bis chic, die bz hat für jeden Geschmack das Passende.

Café Schwarzenberg
Das traditionsreiche Café am Schwarzenbergplatz öffnet von 24. bis 26. Februar bereits um 3 Uhr seine Pforten und bittet zur traditionellen Gulaschnacht. Der Name ist Programm, aber natürlich kann man auch ein klassisches Frühstück mit Kaffee genießen.
1., Schwarzenbergplatz, Kärntner Ring 17
www.cafe-schwarzenberg.at

Bäckerei Felzl
Leger und preisgünstig geht es in der Bäckerei Felzl zu. Sieben Frühstückskombinationen stehen zur Auswahl, dazu gibt es einige Extras und natürlich eine Riesenauswahl an Gebäck. Bestellt und bezahlt wird an der Theke.
1., Helferstorferstraße 2
Mo. bis Fr. 6.45 bis 19.30 Uhr, Sa. 8 bis 18 Uhr und So. 8 bis 13 Uhr
www.felzl.at

The Guest House
Wer seine Nacht elegant ausklingen lassen möchte, der ist in The Guest House Brasserie & Bakery genau richtig. In gediegenem Ambiente, kreiert vom britischen Star-Designer Sir Terence Conran, gibt es eine umfangreiche Frühstückskarte, die keine Wünsche offen lässt.
1., Führichgasse 10
Mo. bis So. 6 bis 24 Uhr
www.theguesthouse.at

Salettl Pavillon
In Döbling seit Jahren ein beliebter Treffpunkt – und das nicht nur im Sommer. Wer großen Hunger hat, bestellt ein Kaiserfrühstück. Einer der besten Katerkiller des Salettls ist jedoch das lustige Kipferl, pikant gefüllt mit Schnittlauch-sauce.
19., Hartäckerstraße 80
Mo. bis So. 6.30 bis 2 Uhr.

Bitzinger
Nach dem Ball ist bekanntlich vor dem Ball – und der kann schon mal beim Würstelstand Bitzinger stattfinden. Denn nach einer Eitrigen mit an Schoafn und an Buggl passiert’s schon mal, dass man mit Gleichgesinnten noch tanzend eine Runde um den Würstelstand dreht. Täglich von 8 bis 4 Uhr geöffnet.
1., Augustinerstraße 1
www.bitzinger-wien.at

Ruby Sofie
Im stylishen Hotel kann man sich für 13 Euro am kleinen, feinen Bio-Buffet den Bauch vollschlagen. Getränke inklusive.
3., Marxergasse 17
Mo. bis Fr. 6.30 bis 10.30 Uhr, Sa., So. und an Feiertagen 7 bis 11 Uhr
www.ruby-hotels.com

Clementine im Glashaus
Im Palais Coburg kann man in schönem Ambiente ein luxuriöses Frühstück zu sich nehmen. Für Naschkatzen empfiehlt sich das Frühstück der Clementine.
1., Coburgbastei 4
Mo. bis So. 7 bis 22.30 Uhr
www.palais-coburg.com

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen