Corona-Maßnahmen
Öffis dürfen für Freizeitfahrten genutzt werden

Ab sofort darf man mit den Öffis auch ins Grüne fahren.
  • Ab sofort darf man mit den Öffis auch ins Grüne fahren.
  • Foto: Wiener Linien/Manfred Heimer
  • hochgeladen von Nicole Gretz-Blanckenstein

Durch die Lockerung der Corona-Maßnahmen dürfen öffentliche Verkehrsmittel ab sofort auch für Freizeitfahrten genutzt werden.

WIEN. Ab sofort gibt es für das Benützen der öffentlichen Verkehrsmittel keine Einschränkung mehr. Bis dato durfte man nur aus vier Gründen mit den Öffis fahren:
• zur Abwendung einer unmittelbaren Gefahr für Leib, Leben und Eigentum
• für Wege zu Hilfeleistungen von unterstützungsbedürftigen Personen
• für Fahrten zum Einkaufen (Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse) 
• zur Fahrt in die Arbeit

Zum Spazieren gehen, frische Luft schnappen oder sporteln durften die öffentlichen Verkehrsmittel nicht benutzt werden. Diese Regelung wurde jetzt aufgehoben. Ab sofort darf man die Öffis auch für Freizeitfahrten – alleine oder mit Personen oder Haustieren, die in einem Haushalt leben – nutzen. Auch darf man zum Einkaufen fahren, um Besorgungen abseits der Grundbedürfnisse zu tätigen.

Nur mit Mund-Nasen-Schutz

Verpflichtend dabei ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Ausgenommen davon sind lediglich Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr. Neben regelmäßigen Durchsagen, weisen sogar eigene Piktogramme der Wiener Linien die Fahrgäste darauf hin.

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen