Lesung MIT DEN BIENEN KAM DER TOD mit Wolfgang Fenz

Unbewusst zog Karl dabei den Kopf ein. Ein lautes Brummen erfüllte den Raum, seine Schwägerin saß zusammengesunken mit dem Rücken zur Tür auf einem Sessel in der Mitte des Raumes und bewegte sich nicht.
Der Raum war voll von tausenden Bienen, die Fenster und Türen zur Terrasse und den Nebenräumen waren geschlossen.
Jetzt erst bemerkte Karl, dass die Hände der Schwägerin an der Sessellehne mit Plastik-Klebestreifen zusammengeklebt waren. War sie tot …?
Die Ereignisse dieses Tages waren der Beginn eines Kriminalfalles, welcher Karl und die örtliche Polizei noch länger Zeit in Atem halten wird.

Wann: 17.10.2014 19:00:00 Wo: Das Buch-Café, Bahng. 4, 2700 Wiener Neustadt auf Karte anzeigen
Autor:

Manuela Grabherr-Gappmayer aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.