Die Lauschinsel beim Kierlingstein

Die Lauschinsel
2Bilder

Im Jahr 2001 fand die Niederösterreichische Landesausstellung im Waldviertel statt unter dem Thema 'Mystische Plätze'. Dabei hat man u.a. die sogenannte Kraftarena Groß Gerungs entstehen lassen, sie umfaßt z.B. die Pyramide, die Weltkugel, den Opferstein bei Thail und den Kierlingstein. Dazu hat man auch einige Dinge für die Besucher und speziell für Kinder geschaffen, ein solches ist die Lauschinsel beim Kierlingstein. Bestehend aus einem Liegebrett und zwei mächtigen 'Hörrohren' soll die die Geräusche des Waldes verstärken.
Also .. ich habe nicht mehr gehört als sonst, aber es ist meiner Meinung nach besonders für Kinder gedacht, die auf diese Art einfach zum Zuhören angehalten werden. Jedenfalls ist es eine sehr dekorative und nette Sache.

Wo: Kierlingstein, Wurmbrand, 3920 Wurmbrand auf Karte anzeigen
Die Lauschinsel
Auch diesmal habe ich Lotte, die mich wieder begleitete, gebeten zu Demonstrationszwecken da Platz zu nehmen ;)
Autor:

Heinrich Moser aus Ottakring

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

26 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.