Manfred Preiser siegt auch in Kärnten

Freundin Petra empfing Manfred Preiser mit einem Siegerbussi.
4Bilder
  • Freundin Petra empfing Manfred Preiser mit einem Siegerbussi.
  • Foto: Autocrew Preiser
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

MEISELDING/BEZIRK ZWETTL (bs). Die Autocross-Staatsmeisterschaft machte am 18. August in Meiselding in Kärnten Station. Dabei fuhren wieder einige Piloten aus dem Bezirk Zwettl zu Tagessiegen und Podiumsplätze ein.

Manfred Preiser siegt

So siegte etwa Manfred Preiser, vom RRC Rappottenstein, in seinem Kawasaki Buggy in der Klasse Buggies Motorrad bis 1400/PKW bis 1600 Kubik und baute seine Führung auch in der Gesamtwertung weiter aus.
Manuel Hochleitner, PöTha-Racing, MSV Großweißenbach, kam in der Tourenwagenklasse bis 2000 Kubik als Dritter noch auf das Podium. In der Gesamtwertung liegt er auf dem abgesicherten zweiten Platz.
Daniel Ebner vom MSC United Friedersbach siegte in der Tourenwagen-Allrad-Klasse zum zweiten Mal in Folge und setzte sich auch in der Gesamtwertung weiter ab.
Daniel Fröschl vom MSC United Friedersbach kam in der Buggy-Klasse bis 4000 Kubik als Dritter ins Ziel. Er liegt in der Gesamtwertung auf Rang vier.
Ewald Müllner (Gesamtvierter), W4-Racing, überfuhr in der Buggy-Wertung Allrad bis 1600 Kubik als Zweiter die Ziellinie, wurde jedoch als Erster gewertet, da der Sieger nur mit einer Tageslizenz ausgestattet war. Aus dem selben Grund wurde Christian Huber (Gesamtzweiter), MSV Großweißenbach, zum Sieger in der Klasse Buggies Allrad bis 4000 Kubik erklärt.
Nun geht am 1. September das Heimrennen in Lohn über die Bühne.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.