14.07.2016, 13:03 Uhr

TELC-Zertifikate für Sprachtalente

Die erfolgreichen Absolventen des Volkshochschulkurses für Italienisch. (Foto: Lechner)

Volkshochschule vermittelte ausgezeichnete Italienischkenntnisse.

BRUCK. International anerkannte Italienisch-Talente sind die sechs Kandidaten, die kürzlich ihre TELC-Zertifikate („The European Language Certificates“) von der Volkshochschule erhalten haben. Durch einen mehrwöchigen Kurs haben sich Roland Gstettner, Lisbeth Reisinger, Linda Takatsch, Karin Kornhoff, Elisabeth Überfall und Helmut Reisinger ihre ausgezeichneten Sprachkenntnisse in Italienisch angeeignet – und das neben Familie und Beruf. Anerkannt werden die neu erworbenen Sprachkenntnisse, die sich an den Niveaubeschreibungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen des Europarates orientieren, sowohl an Universitäten und Fachhochschulen wie auch in der Arbeitswelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.