05.08.2016, 09:32 Uhr

Der Bründlweg hat jetzt seinen eigenen "Karlsplatz"

(Foto: KK)
An seinem 60. Geburtstag vergangene Woche durfte sich Bründlweg-Obmann Karl Wenzel über eine ganz besondere Überraschung freuen: Die Bründlweg-Bauern haben ihm einen eigenen "Karlsplatz", direkt am Bründlweg gelegen, gestaltet, stilecht mit riesigem Fußabdruck und somit perfekt passend für den überzeugten Barfuß-Geher Wenzel. Dieser zeigte sich überwältigt und feierte mit seinen Gästen noch bis tief in die Nacht an seinem neuen Lieblingsplatzerl.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.