18.03.2016, 12:54 Uhr

Ermi-Omas „Ärger-Therapie“ in Wettmannstätten

Markus Hirtler wird als "Ermi-Oma" in der Weststeiererhalle am 4. Mai die Lacher auf seiner Seite haben. (Foto: KK)

Markus Hirtler bringt seine "Ermi-Oma" mit dem "Eigenverantwortungsgefühlförderungsprogramm" zugunsten Schule Äthiopien in Wettmannstätten auf die Bühne.

WETTMANNSTÄTTEN. Wie war das eigentlich, als die Ermi-Oma noch zu Hause gewohnt hat?
Ermi-Oma kann ihren Strumpf nicht mehr selbst anziehen. Plötzlich soll für das Pflegegeld auch noch Pflege geleistet werden. Die unterschiedlichen Bedürfnisse von Familie und Gesundheitssystem treten zu Tage. Natürlich will jeder immer nur das „Beste“. Fast schon am Kapitulieren vor Therapien und Familie beginnt Ermi-Omas Herz Feuer zu fangen. Für wen?


Rasch Karten sichern

Das neue Programm von Markus Hirtler geht am 4.Mai um 19.30 Uhr in der Weststeirerhalle Wettmannstätten über die Bühne.
Tickets: Ö-Ticket, alle Raiffeisenbanken, Gemeindeamt Wettmannstätten, Trafik Pommer in Deutschlandsberg und unter Tel.: 0699-11884444.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.