30.05.2016, 09:15 Uhr

Da spielt die Musi, in Bad Gams beim Musikantenstammtisch

Bestens besucht war der Musikantenstammtisch in Bad Gams. (Foto: Gabi Strunz)

Der Musikantenstammtisch der Musikschule Bad Gams war ein voller Erfolg.

BAD GAMS. Bei herrlichem Wetter haben sich Musikschüler und Angehörige am Fronleichnamstag beim Buschenschank Fellner in Schamberg getroffen, um ungezwungen zu musizieren und den Klängen zu lauschen.
Die Volksmusiklehrer der Musikschule Bad Gams, Christoph Koegeler, Andrea und Seppi Strunz, sind mit gutem Beispiel vorangegangen und haben die eintreffenden Musikanten und Gäste musikalisch begrüßt, so konnte man während des gesamten Nachmittags besondere musikalische „Schmankerl“ hören.


Alle Generationen vertreten

Musikschüler aller Altersstufen – vom Volksschüler bis zum Pensionisten, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen – haben auf ihren Instrumenten (ob Steirische Harmonika, Hackbrett, Gitarre oder Kontrabass) aufgespielt und konnten so Erfahrungen sammeln, die man im Unterricht nicht vermitteln kann: einfach mitspielen und das gemeinsame Musizieren auch als größere Gruppe genießen – natürlich unterstützt von den Musiklehrern.
Daneben war es für die Zuhörer eine Gelegenheit, den verschiedensten Volksmusikinstrumenten zu lauschen und das wunderbare Ambiente des Buschenschanks Fellner bei Sonnenschein zu genießen. Sowohl die Musikanten als auch die Gäste wurden von der Familie Fellner kulinarisch bestens betreut. Der Leiter der Musikschule, Prof. Sepp Strunz, freute sich besonders über die gelungenen Darbietungen der Nachwuchstalente. So wurde fröhlich von Jung und Alt musiziert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.