18.03.2016, 10:23 Uhr

Das Riesenosterei in Deutschlandsberg wird heute enthüllt

Wie mag es wohl darunter aussehen, das Riesenosterei, das auch heuer wieder den Deutschlandsberger Hauptplatz zieren wird? Um 16 Uhr wird es feierlich enthüllt.

Noch ist es in seiner schwarzen Ummantelung aber heute, um 16 Uhr, wird das Geheimnis um das Riesenosterei am Deutschlandsberger Hauptplatz gelüftet.

DEUTSCHLANDSBERG. Fragende Kinderaugen sind derzeit am Deutschlandsberger Hauptplatz zu beobachten angesichts des riesigen in schwarz verhüllten Ostereis, das da am Deutschlandsberger Hauptplatz auf seine Enthüllung wartet. Diese wird heute um 16 Uhr erfolgen, begleitet vom Kärntner Viergesang, dem Saxophonorchester der Musik- und Kunstschule Deutschlandsberg und einer Ratschenvorführung.

In der Werkstatt des Osterhasen

Bereits ab 15 Uhr gibt es eine Osterwerkstatt mit Ostereier-Marmorieren, betreut von Silvia Enzi, und Palmbuschen binden mit Eva Koch. Ausgebucht ist allerdings bereits der Ratschenbaukurs für Flügelratschen mit Franz Ederer. Schließlich wird auf eine Fastensuppe eingeladen. Durch den Nachmittag führt NJOY-Radio Moderator Werner Strohmeier.

EI, Ei mal 400

Eine Premiere ist in den Schaufenstern des ehemaligen Kaufhauses Piber zu bewundern: Rund 400 Ostereier aus der Sammlung von Karl Fanta zeigen sich hier von ihrer schönsten Seite.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.