13.07.2016, 16:40 Uhr

Lesezeit der Volksschule Bad Gams in freier Natur

Lesezeit beim Lesesesel in Gersdorf, auf dem Ewald Dworak trohnt. (Foto: KK)

Eine Leseausflug der Bad Gamser Volksschulkinder mit Ewald Dworak.

BAD GAMS. Die Kinder und Lehrerinnen der Volksschule Bad Gams haben gegen Schulschluss einen Vormittag in der Natur verbracht.
Nach einer geselligen Wanderung zum übergroßen Lesesessel in Gersdorf, der im vergangenen Schuljahr von den Schulkindern gestaltet worden ist, verwöhnte die Familie vom Buschenschank Toni Peter die jungen Gäste auch kulinarisch.

Lektüre mit Ewald Dworak

Anschließend gab der „Schriftsteller“ Ewald Dworak einen humorvollen Einblick in sein literarisches Schaffen.
Er las aus seiner Mundartgedichte- und Kurzgeschichtensammlung vor.
Die Kinder der 4. Schulstufe gaben zum Besten, was sie in den Workshops davor mit Ewald Dworak erarbeitet und eingeübt hatten.
Mit der „Traktorgaudi“ ging es schließlich bei bester Stimmung und mit Gesang zurück zur Schule.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.