04.05.2016, 00:00 Uhr

Rote Nasen im SeneCura Gratkorn

Für Ida Mohr spielte Clowndoctor Brösel ein Ständchen auf der Mini-Ziehharmonika.
Die Roten Nasen-Clowns besuchten das SeneCura Gratkorn und brachten jede Menge Spaß mit. Dr. Tube und Dr. Brösel eroberten die Herzen der Senioren im Nu. Die Clowndoctors wurden vor zwanzig Jahren gegründet und bringen seither Humor zu Menschen aller Altersstufen. Mit Blödeln, kleinen Zaubertricks und ungewöhnlichen Musikinstrumenten finden die Clowns auch Zugang zu Menschen, die sich sonst der Gemeinschaft verschließen. In Gratkorn lachten alle Senioren inklusive Heimleiter Wolfgang Rappold und sein Pflegeteam.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.