04.04.2016, 16:15 Uhr

Fakten zur Fernitzer Motorradweihe

24. April, 10 Uhr: Aufstellung, 11.30 Uhr: Weihe, 12 Uhr: Ausfahrt!

Die Motorradweihe findet am 24. April in Fernitz statt. Los geht es mit der Aufstellung der Bikes um 10 Uhr. Um 11.30 Uhr wird Pfarrer Josef Windisch die Motorräder segnen. Nächster Höhepunkt: Die gemeinsame Ausfahrt um 12 Uhr, bei der es wieder heißt „Start your engines“ und ein einzigartiger Sound in die Glieder fährt und zugleich den Ort erbeben lässt.
Das älteste zugelassene Motorrad wird prämiert!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.