Fernitz

Beiträge zum Thema Fernitz

Pfarrer Windisch: “In Tansania verhungern die Menschen!“

Fernitzer Pfarrer bittet um Hilfe für Tansania

Einen verzweifelten Hilferuf aus Tansania richtet der Pfarrer von Fernitz nun an die Bevölkerung. In eine extreme Notlage geschlittert ist die Bevölkerung im afrikanischen Tansania, eine Hungersnot fordert dort, am Fuße des Kilimandscharo, derzeit viele Opfer. Hervorgerufen wurde der Ausnahmezustand einerseits durch eine Dürreperiode, die wild um sich greifende Corona-Pandemie und durch die aktuelle Heuschreckenplage. Mitten in dem betroffenen Landstrich betreibt Josef Windisch, der Pfarrer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Interview: Der Fernitzer Kirchenwirt Ewald Lampl stand dem ORF-Steiermark-Mitarbeiter Paul Sihorsch Rede und Antwort.

Der Kirchenwirt schaffte es mit Picknick ins Fernsehen

Hohe Wellen schlug die Story in der WOCHE-Ausgabe von GU Süd in der Vorwoche über den Kirchenwirt in Fernitz-Mellach, der Picknickkörbe gefüllt mit Spezialitäten an seine Gäste ausgibt. Zum einen musste der findige Gastronom bereits Körbe nachkaufen, weil seine Idee bei den Gästen sehr gut ankommt. Ein Picknick im preisgekrönten Fernitzer Blumenpark hat eben was. Zum anderen ist sogar der ORF Steiermark aufgesprungen, hat rechtzeitig zum Gastro-Neustart ein Team nach Fernitz geschickt und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Kirchenwirt Ewald Lampl setzt auf "Dinner im Grünen". Korbweise können die Spezialitäten ab sofort aus der Küche abgeholt werden.
  3

Fernitzer Picknick-Wirt – mit Korb und Decke in den Park
Kirchenwirt setzt auf Picknick

Geschäftsidee: Der Fernitzer Kirchenwirt bittet zum Picknick im Park. Nicht alle Wirte sperren auf. Endlich, übermorgen ist es so weit: Die heimischen Gaststätten dürfen am Freitag nach einer knapp neun Wochen dauernden “Durststrecke“ wieder ihre Pforten öffnen. Allerdings sind die Auflagen streng: Vier Erwachsene sowie zwei Minderjährige an einem Tisch gelten als Corona-bedingte Obergrenze, die Bedienung muss Maske tragen, der Mindestabstand unter den Gästen beträgt einen Meter, und die Theke...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
  3

Wings for Life World Run - Laufbericht über dieTeilnahme am App Run 2020

Der Wings for Life World Run ist eine Lauf-Veranstaltung, die seit 2014 auf der ganzen Welt zur selben Zeit stattfindet. Es gibt keine Ziellinie. Stattdessen gibt es ein Catcher Car. Das Catcher Car ist ein Fahrzeug, dass eine halbe Stunde nach dem Startschuss des Laufes mit 14 km/h startet und zu jeder halben Stunde die Geschwindigkeit erhöht. Ist man vom Catcher Car eingeholt bzw. überholt, ist man aus dem Rennen und die bis dahin zurückgelegte Distanz scheint in der Wertung auf. Um sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • #zweiundvierzigundmehr Ultralaufsport
In den heutigen Morgenstunden kam es in Kalsdorf bei Graz zu einem Wohnungsbrand
  5

Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Wohnungsbrand in Kalsdorf bei Graz

In den heutigen Morgenstunden kam es im Kalsdorfer Ortsteil Ortsried zum einem Wohnungsbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Kalsdorf wurde dazu um 5.38 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Wohnung bereits in Vollbrand, weshalb sofort ein Innenangriff sowie eine Brandbekämpfung mittels Drehleiter eingeleitet wurden. Glücklicherweise befanden sich keine Bewohner mehr in der betroffenen Wohnung. Gemeinsam mit der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Fernitz konnte der Brand nach rund 20...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Am 14. Februar steigt ein tolles Faschingsfest in Fernitz.

Kinderfasching in Fernitz-Mellach

Der Elternverein der Volksschule Fernitz lädt mit der Unterstützung des Gemeindeausschusses Jugend, Familie und Bildung am 14. Februar zum großen Kinderfasching ins Veranstaltungszentrum nach Fernitz ein. Von 14 bis 17 Uhr wird es dabei ein tolles Programm geben.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Konferenz: Nahwärme Fernitz leistet Überzeugungsarbeit für den Klimaschutz.

Fernitzer Firma im grünen Austausch

1.500 Teilnehmer aus allen Kontinenten nahmen an der 6. Biomasse-Konferenz in der Messe Graz teil, die heuer unter dem Motto "Greening the Strategies" stand. Ziel der Konferenz war es, zu überprüfen, ob die Greening-Strategien der Fernwärme-, Gas- und Strombranche zu einem ernst gemeinten Ausstieg aus fossilen Energien in die Praxis umgesetzt werden können. Auch das Team der Nahwärme Fernitz nahm teil, und das aus gutem Grund. "Wir hoffen, wir konnten unsere zukünftigen Kollegen motivieren, dem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anna-Maria Riemer
Expertentipps zum Thema Ernährung liefern Sebastian Klug (l.) und Laudrup Marincean vom Fitnessstudio The Field diesen Freitag in Fernitz.

Fitness-Asse von THE FIELD referieren in Fernitz
Thema Ernährung: Zwei Experten geben Tipps

Diesen Freitag sollten sich all jene rot im Kalender anstreichen, die für sich den Vorsatz gefasst haben, ihre Ernährung im neuen Jahr gesünder zu gestalten. Sebastian Klug und Laudrup Marincean, die umtriebigen und bestens ausgebildeten Bosse der beiden Fitnessstudios The Field in Fernitz und Gratkorn, bitten zu einem Vortrag, in dem sich alles um die richtige – den Sport begleitende – Ernährung dreht. Sebastian und Laudi geben Expertentipps zu den Themen “Kalorien tracken“, “Grundumsatz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Am 29. Dezember schließt die Konditorei Purkarthofer in Fernitz ihre Pforten. Ein Pächter für das Traditionslokal wird gesucht.
  2

Ende für Fernitzer Konditorei

Purkarthofer schließt beliebte Konditorei in Fernitz mit Ende des Jahres. Konzentration auf das Eisgeschäft. Die Konditorei Purkarthofer in Fernitz wird, nach etwa fünf Jahrzehnten des Bestehens, mit Jahresende zusperren. “Der enorme persönliche Einsatz und ständige Investitionen rechtfertigen sich einfach nicht mehr. Der Wunsch nach mehr Lebensqualität und Familienzeit haben mir diese Entscheidung ebenso leicht gemacht wie wirtschaftspolitische und bürokratische Umstände. All diese Dinge...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Das Diggersandmore-Team: Kathrin Ortlieb, Jeanette Sperrer, Seniorchef Erich und Geschäftsführer Marco Rozinski
  2

,Diggersandmore‘ klettert nach oben

Mit Diggersandmore eröffnet ein junger, flexibler Dienstleister in Thondorf einen neuen Standort. WOCHE: Was ist Diggersandmore eigentlich? Eine Reinigungsfirma? Marco Rozinski: Wir sind ein Dienstleistungsbetrieb mit einem umfangreichen Aufgabengebiet, das von Garten- und Anlagengestaltung über Instandhaltung und Brandschutz sowie Gebäudereinigung bis hin zum Winterdienst reicht. Warum sollte man zu Diggersandmore kommen? Weil wir mit fundiertem Fachwissen und hoher Arbeitsqualität...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Ab morgen hat das neue Fernitzer Gemeindeamt geöffnet.
  2

Neues Gemeindeamt in Fernitz ist offen

Drei Tage lang wurden Kisten und mehr geschleppt und gesiedelt, Telefone und Computer installiert. Morgen ist es so weit, dann eröffnet – inoffiziell – das Gemeindeamt von Fernitz-Mellach mit Adresse Erzherzog-Johann-Platz 21. “Wir haben ab morgen normalen Betrieb im neuen Amt zu den üblichen Zeiten. Im Parterre links findet man die Bürgerservicestelle, rechts die Bibliothek“, erklärt Amtsleiter Robert Winkler.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Freut sich auf viele Besucher: K. Maier (m.) und sein Team.

Mit dem Rad zum Frühstück in Fernitz

Am Samstag lädt der Fahrradladen Fernitz gemeinsam mit der Gemeinde Fernitz-Mellach zum dritten Fahrradfrühstück. Die Besucher erwartet ein kostenloses Frühstück mit regionalen Produkten und Goodies wie eine "Natur Bio Bottle" Trinkflasche. Was? Fahrradfrühstück Wann? 14. September, 9 bis 12 Uhr Wo? Fahrradladen Fernitz, Peter-Rosegger-Straße 1, 8072 Fernitz Mellach.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Stefan Haller
Bei der großen ARBÖ-Radtour gibt's auch eine Verlosung.

Große Radtour im Umland von Graz

Am Sonntag, den 25. August, lädt der ARBÖ zur großen Radtour am R2 Murradweg im Raum Graz. Los geht es ab 9 Uhr beim Sportplatz Gössendorf. In weiterer Folge führt der Weg über die neue Raststation bei den Murauen nach Fernitz und von dort über die Kalsdorferbrücke auf die andere Murseite. Auf die Sportler wartet danach eine Labestation in Feldkirchen, ehe es zum Puch-Museum in Puntigam und wieder zurück nach Gössendorf geht, wo neben einem gemeinsamen Essen auch eine Verlosung stattfindet. Auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Gerald Ulmer kommt mit Pachern nach Hausmannstätten.
  2

Pachern kommt mit Wut im Bauch

Steirer-Cup: Pachern bei Hausmannstätten, Fernitz gegen Frohnleiten. Anschnallen kann sich der SV Bauprofi Wagner Hausmannstätten heute, wenn um 18 Uhr der SV SMB Pachern im Rahmen des Steirer-Cups zu Gast ist. Die Pacherner um Trainer Gerald Ulmer hatten die Gastgeber im Vorfeld gebeten, das Cup-Match auf Dienstag vorzuverlegen, weil Pachern am Freitag die erste Meisterschaftsrunde in der Oberliga Mitte auszutragen hat (daheim gegen Köflach um 19 Uhr). “Aber Hausmannstätten hat auf stur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Die Rastplatz-Errichter: Bgm. Karl Ziegler, Berthold Ferschli, Marianne Hubmann, Anna Lampl, Barbara Koinegg, Bgm. Gerald Wonner, Gerhard Friesinger und Hannes Leitner (von links).

Gemeinschaftsprojekt Rastplatz

Gemeindekooperation macht’s möglich: Erholungsoase an der Mur Eine beispielhafte Kooperation sind die Gemeinden Gössendorf und Fernitz-Mellach eingegangen: Zusammen wurde ein wirklich gelungener Rastplatz an der Gemeindegrenze in den Murauen errichtet. Erst im Frühjahr dieses Jahres wurde die Idee geboren, den Erholungssuchenden, die durch die Murauen spazieren oder radeln, eine Ruheoase zum Verweilen anzubieten. Gesagt, getan. Auch das Regionalmanagement Steirischer Zentralraum sprang mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Der SV Fernitz-Mellach um Manuel Reiss startet mit Aufstiegsambitionen und muss im Cup bei St. Andrä/Höch ran.

Der Cup der kleinen Vereine

Start für unsere Unterklassenklubs mit dem Steirer-Cup. Derbys sind diesmal aber Mangelware. Dieses Wochenende startet der “Steirer-Cup powered by Land Steiermark“ mit der ersten Runde. Wie immer eine ideale Vorbereitung für die Unterklassenklubs bis hinauf zur Unterliga. Die Klubs ab der Oberliga steigen ja erst in Runde drei in den Steirer-Cup ein. Im Raum Graz-Umgebung Süd kommt es diesmal kaum zu Derbys, zu breit gestreut ist die Auslosung. Regionale Duelle gibt es gerade einmal drei:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Kister’l-Chefin Nina Maier Hyden in ihrem Reich

Ein neues "Kisterl" in Fernitz

Am Kirchplatz in Fernitz hat das Kunsthandwerk Hyden und das Kister’l neu eröffnet. Das Sortiment reicht von Schreibwaren und Bastelartikel über Billets bis hin zu Grabkerzen. Auch Trachtenschmuck, T-Shirts und Baby-Bodys von Trachten Trummer sind vertreten. Zusätzlich werden Honigspezialitäten sowie Wachsanfertigungen aus eigener Produktion angeboten. Das Kister’l in Fernitz bietet auch die Möglichkeit für Kunden, Waren auszustellen und zu vertreiben. Infos unter 0664/1508376.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Stefan Haller
Boboland Cup nächsten Samstag in Fernitz-Mellach.

Es wird gekickt im Boboland

Boboland-Cup in Fernitz-Mellach; Kleinfeldturnier mit 16 Teams Der bereits achte Boboland Cup, ein beliebtes Kleinfeldfußballturnier in Fernitz-Mellach, steht an. Heuer geht der Boboland Cup unter dem Titel “Fußball-Techno-BBQ“ am Samstag, 27. Juli, auf der Anlage in der Murberstraße 194 in Fernitz-Mellach in Szene. Zu diesem Kleinfeldturnier der besonderen Art haben sich heuer nicht weniger als 16 Teams angesagt, um sich einen harten Kampf um Ruhm und Ehre zu liefern. Denn, wie es beim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Motorradweihe in Fernitz-Mellach diesen Sonntag, 5. Mai. Ab 10 Uhr verwandelt sich der prämierte Blumenort in ein PS-Mekka.

Fernitz wird am Sonntag wieder zur PS-Metropole

Fernitz-Mellach wird diesen Sonntag, 5. Mai, wie seit Jahren um diese Zeit zur steirischen PS-Metropole, wenn die Motorradweihe im vielfach prämierten Blumendorf in Szene geht. Und wie jedes Jahr versuchen die Veranstalter um die JVP, unterstützt von SWAT, an der Tausendermarke zu kratzen. Heißt: Erstmals soll die Motorradweihe tausend einspurige Fahrzeuge anlocken. Ein paar Mal war man schon knapp dran, alle Beteiligten hoffen, dass heuer der große Coup gelingt. Zum Ablauf: Die Aufstellung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger

Starker Auftritt von FIELD-Athletinnen

Sara und Klara (rechts) – sie trainieren im Fitnessstudio THE FIELD in Fernitz – haben bei den IFBB-Meisterschaften ihre Premiere im Bodybuilding gefeiert. Und das mit großem Erfolg. Im Neulingsbewerb holte sich Sara auf Anhieb Platz eins vor ihrer Klubkollegin Klara, die von FIELD-Boss Sebastian Klug auf diesen Wettkampf vorbereitet wurde.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Gesperrt! Über Ostern bleibt die Sperre der des Fernitzer Zentrums aufrecht. Danach wird über eine Dauerlösung entschieden.

Fernitz tüftelt weiter an Verkehrslösung

Sperre im Zentrum von Fernitz bleibt vorerst aufrecht. Über Ostern läuft weiter der Probebetrieb. Die aktuelle Sperre des Erzherzog-Johann-Platzes in Fernitz-Mellach erhitzt die Gemüter bei Ortsansässigen und Besuchern. Die Meinungen sind geteilt. Während ein Gutteil für eine permanente Sperre ist, plädieren die Gegner für eine Wiederfreigabe des Zentrums für den Individualverkehr. Fest steht bisher nur, dass die Sperre über Ostern aufrecht bleibt, die verkehrstechnische Zukunft ist weiterhin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Celina Degen, Sturms Fußballhoffnung aus Fernitz, könnte beliebteste Nachwuchssportlerin der Steiermark werden.

Celina Degen nominiert als beliebteste Sportlerin

Am 23. Mai steigt in der Grazer List-Halle die Steirische Sporthilfe-Gala, bei der die Sportler des Jahres geehrt werden. Im Rahmen der Gala werden auch die beliebtesten Nachwuchssportler des Landes gekürt. Unter den 22 Nominierten ist die Fernitzerin Celina Degen, die für sie SK Sturm Graz Damen in der Bundesliga spielt und bereits mehr als 40 Länderspiele in österreichischen Nachwuchsnationalteams absolviert hat. Die Wahl läuft über die Kleine Zeitung, abstimmen für Celina kann man auf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Fleißig gestrampelt wurde im Fahrradladen Fernitz beim “Frühlingserwachen“. 1.320 Euro für den guten Zweck wurden erradelt.
 1

Fahrradladen: Profis und Amateure strampelten

Zum “Benefiz-Strampeln“ baten Armin Heimburg und Karl Maier vom Fahrradladen Fernitz anlässlich des Frühjahrsstarts. Neben Radprofi Hannes Fuchs, Triathlet Richard Oswald sowie dem Fernitzer Kurt Bärnthaler trat auch Konditor Klaus Purkarthofer in die Pedale, sie kamen auf stolze 412 gefahrene Kilometer. Geplant war ein Euro pro Kilometer für die gute Sache. Die Sponsoren Robert Tulnik von Vega Nova, Klaus Purkarthofer sowie Laudi Marincean und Sebastian Klug vom Fitnesstempel “The Field“...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Isabel Strini und Bürgermeister Karl Ziegler präsentieren am Sonntag um 9 Uhr im VAZ die druckfrische Broschüre.

So schmeckt Fernitz-Mellach

“So schmeckt Fernitz-Mellach“ ist der Titel jener Broschüre, die diesen Sonntag präsentiert wird. Diesen Sonntag wird im Rahmen eines regionalen Frühstücks die druckfrische Broschüre mit dem Titel “So schmeckt Fernitz-Mellach“ vorgestellt. Los geht es um 9 Uhr im VAZ. Dort wird aber nicht nur die Broschüre vorgestellt, jene Selbsterzeuger aus dem Gemeindegebiet werden vor Ort sein und ihre Produkte in Form von Kostproben präsentieren. Zum Inhalt: Schon bei der ersten Familien- und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.