31.05.2016, 13:48 Uhr

Exklusives Wohnen im Pfauengarten

Der Pfauengarten besticht durch seine zentrale Lage zwischen Schloßberg und Stadtpark. (Foto: Fleissner + Partner)

Nutzen Sie eine der letzten neun Chancen, in besonders ruhiger Lage direkt am Stadtpark zu wohnen.

Schloßberg und Stadtpark direkt vor der Tür, zu Fuß nur wenige Minuten in die Herrengasse, ins Schauspielhaus und in die Oper: Das Projekt Pfauengarten bietet die einmalige Möglichkeit, in einem Neubau direkt im UNESCO-Weltkulturerbe der Grazer Altstadt zu wohnen. Nachdem die letzte Wohnung gerade erst verkauft wurde, sind von den insgesamt 34 Wohneinheiten aktuell noch neun ab einem Preis von 385.000 Euro zu haben: Von der 57-Quadratmeter großen Zweizimmerwohnung für Singles und Zweitwohnsitze, bis zum 157 Quadratmeter großen Zuhause für die ganze Familie mit drei oder mehr Zimmern. "Das ist die letzte Chance, in Graz in so einer Lage zu leben", so Paul Fleissner von der Firma "Fleissner + Partner", der darauf verweist, dass die übrigen Objekte auf dem Gelände als Hotel genützt werden.

Hochwertige Ausstattung
Neben der Lage können die Wohnungen außerdem durch modernen Komfort überzeugen. Highlights sind etwa die dank bodentiefer Verglasung hellen und mit 2,85 Metern überdurchschnittlich hohen Räume oder die Fußbodenheizung. Jede Wohnung verfügt darüber hinaus über einen Außenbereich in Form einer Loggia und die hochwertige Aluminiumfassade überzeugt alle, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind.

Hier geht's zum gesamten Thema!

Ermöglicht durch:
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.