Baureportage Steiermark

Beiträge zum Thema Baureportage Steiermark

Lokales
Die ehemalige Volksschule in Mitterlabill wurde zu einem modernen und hochwertig ausgestatteten Wohnhaus umgebaut.
2 Bilder

Aus der Volksschule Mitterlabill wurden Wohnungen gemacht

Die Hammer Walter Immobilien GmbH hat in der ehemaligen Volksschule in Mitterlabill 56 im Schwarzautal moderne und hochwertig ausgestattete Eigentumswohnungen errichtet. Einige Wohnungen konnten bereits an die neuen Eigentümer übergeben werden. Das Ziel des Umbaus war es, dem historischen Gebäude neuen Leben einzuhauchen, ein neues Aussehen zu verleihen und eine nachhaltige Nutzung zu gewährleisten. Hochwertige Ausstattung Die Wohnungen sind am neuesten Stand der Technik und punkten mit...

  • 12.11.18
Lokales
2 Bilder

Neuer Nahversorger für den Großraum Leibnitz

Die Tankstelle Treibstoffparadies Kohlhammer in der 27.-Jänner-Straße in Leibnitz wurde in den letzten Monaten umgebaut und erstrahlt nun in neuem Glanz. Dabei wurde vor allem darauf Wert gelegt, den Kunden ein noch größeres Service anbieten zu können. Neuer Shop Aus diesem Grund entstand ein "Nah&Frisch punkt"-Markt mit angeschlossenem Bistro. Im Bistro werden kleine Snacks wie Pizza (auch zum Mitnehmen), Ciabatta, Toast oder Gulaschsuppe angeboten. Es entsteht überdies die...

  • 01.10.18
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Baustelleneindrücke zum Zeitpunkt der Fertigteildeckenmontage durch den Holzbaumeister während der Sommerferien.
2 Bilder

Baureportage: Sinabelkirchen "baut" auf Bildung

Neuer Glanz: Das Schulzentrum in Sinabelkirchen wurde bis Schulstart saniert und erweitert. Mit der Initiative "Wir kaufen daheim" rückt die WOCHE Unternehmen und Gemeinden in den Vordergrund, die bei den örtlichen Umbaumaßnahmen auf regionale Wirtschaftstreibende setzen. Eine Stärkung des Bildungsstandortes sowie der heimischen Wirtschaft war der Gemeinde Sinabelkirchen beim Um- und Zubau des Schulgebäudes ein besonderes Anliegen. Angefangen vom Architekten bis zu den verschiedenen...

  • 21.09.18
Lokales
Im offenen Verkaufsraum werden die Modelle präsentiert.
6 Bilder

Schmidt Harmonika: Neues Zuhause für die Tradition

Weinitzen. 1984 hat Franz Schmidt sen. den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und der Harmonika in Weinitzen ein Zuhause gegeben. Aufgrund der großen Nachfrage zahlreicher begeisterter Harmonika-Freunde hat der Junior räumlich ausgebaut. Nur fünf Minuten vom alten Standort entfernt, hat das Familienunternehmen Harmonika-Erzeugung Schmidt dem Instrument mit Geschichte und Tradition ein neues Zuhause gegeben. Großer Umzug "Vor einigen Jahren haben wir uns das erste Mal Gedanken gemacht,...

  • 01.09.18
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Stolz auf den neuen Standort: Vorstand, Aufsichtsrat und Mitarbeiter mit Obmann Werner Strempfl (5.v.l.) und Aufsichtsratsvorsitzendem Karl Kutschera (7.v.l.).
3 Bilder

Baureportrage – Das Kulmland setzt nun auf Bioenergie

Bioenergie Pischelsdorf sorgt nun direkt neben der B 54 für Wärme im Kulmland. Das neu errichtete Heizwerk von Bioenergie Pischelsdorf (Kostenpunkt: rund vier Millionen Euro) ist bereits seit dem Frühjahr 2017 im Probebetrieb und wird Ende August dieses Jahres offiziell eröffnet und seiner Bestimmung übergeben. Das ehemalige Heizwerk war im Gewerbepark Pischelsdorf untergebracht. Aufgrund der großen Nachfrage wurde der Platz dort allerdings zu klein. Daher wurde über einen Neubau...

  • 24.08.18
Bauen & Wohnen
Einen Besuch wert: Der Dorfwirt Rauch-Schalk in St. Margarethen an der Raab wurde von regionalen Firmen umgebaut.
5 Bilder

Ein Traditionswirt baute um

In St. Margarethen an der Raab erstrahlt der Dorfwirt Rauch-Schalk nach Umbau in neuem Glanz. www.rauch-dorfwirt.atMit der Initiative "Wir kaufen daheim" stellt die WOCHE Betriebe in den Vordergrund, die mit regionalen Investitionen die heimische Wirtschaft stärken. Auch der Dorfwirt Rauch-Schalk in St. Margarethen an der Raab setzte im Zuge der umfassenden Sanierung der Gaststätte auf Firmen aus der Region. Die Firmen Janko, Perl, Dirnbauer, Bürge, Paar, Steiner, Schützenhöfer, MK Montage...

  • 01.08.18
Wirtschaft
So wirds ausschauen: Bauleiter Franz Golger kontrolliert die Pflasterarbeiten an der Nordseite.
2 Bilder

Umbau Kindberg: Alle Arbeiten exakt nach Plan

"Es sind strenge Vorgaben, aber noch sind wir im Zeitplan", erklärt Franz Golger, der als Bauleiter die Arbeiten der Kindberger Ortsdurchfahrt koordiniert. Mit einem Auge schielt er dabei immer aufs Wetter: "Wir hoffen, dass es nicht zu viele Schlechtwettertage gibt." Derzeit wird beidseitig an der Ortsdurchfahrt gearbeitet. "Das ist deshalb notwendig, dass wir bis Weihnachten mit der Ortsdurchfahrt fertig werden", so Franz Golger, der sich bei den Gewerbetreibenden und bei der Bevölkerung...

  • 31.07.18
  •  1
Wirtschaft
Neuer Produktionsstandort der Firma Hydrosnow in St. Barbara-Mitterdorf. Die offizielle Eröffnung findet am 16. August statt.

Die Produktion läuft bereits

Neuer Firmenstandort von Hydrosnow in St. Barbara fertiggestellt. Der neue Standort der Firma Hydrosnow in St. Barbara wird am 16. August eröffnet. Firmengründer Gerhard Fladenhofer sah sich 2017 gezwungen, einen neuen Standort zu suchen, weil man an die Grenzen der Kapazitäten am alten Standort in Langenwang stieß. Mit ein Grund war, dass als neuer Geschäftszweig die Produktion und die Fertigung von Anlagen ab 2018 selbst übernommen werden sollen. Als neuen Standort fand Gerhard Fladenhofer...

  • 31.07.18
Sport
Die neue Fußballarena des SV Licht Loidl Lafnitz bietet 900 Besuchern einen überdachten Platz.
12 Bilder

Lafnitz hat eine neue Fußballarena

Nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga musste die Lafnitzer Fußballarena neu adaptiert werden. Der sportliche Erfolg, nämlich der Meistertitel in der Regionalliga Mitte und der Aufstieg in die neu installierte 2. Bundesliga, hatte auch Auswirkungen auf die bestehende Infrastruktur in der Lafnitzer Fußballarena. Es mussten bauliche Maßnahmen gesetzt werden, um dem Reglement der 2. Bundesliga zu entsprechen. Die neue Fußballarena entstand dort, wo 1964 der erste Lafnitzer Fußballplatz errichtet...

  • 25.07.18
LokalesBezahlte Anzeige
Sie sorgen für einen sorgenfreien Urlaub: das Familienteam vom "Schöcklblick" rund um Gernot Trattner (r.)
5 Bilder

Das Wohlfühlen im Blickfeld

In der Pension "Schöcklblick" in Semriach werden seit über 34 Jahren Gäste empfangen. Semriach. Wer die Ruhe sucht und sich umringt von immer sattem Grün und klarer Luft eine Auszeit gönnen möchte, oder wer einfach Natur und romantische Postkartenidylle genießen will, der ist in der Pension "Schöcklblick" an der richtigen Adresse. Seit 1984 finden Gäste im Semriacher "Schöcklblick" ein erholsames Zuhause auf kurze und lange Zeit. Entspannung pur Hier ist der Name übrigens Credo, denn der...

  • 01.07.18
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Für die Kinder der Volksschule Judendorf gibt’s unterschiedliche Förderprogramme, die Spaß machen.
3 Bilder

VS Judendorf: Am Stundenplan steht Kreativität

Mit dem Um- und Zubau der Volksschule Judendorf haben die Kinder mehr Platz zur Entfaltung. Gratwein-Straßengel. "Jetzt können wir unseren Schülerinnen und Schülern dank der Gemeinde eine tolle Volksschule bieten", freuen sich Direktorin Brigitta Koopmanns und das Lehrerteam über die offizielle Eröffnung der fertiggestellten Volksschule Judendorf in der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel. Und mit ihnen freuen sich die 262 Schüler, die das vielfältige pädagogische Programm nun im modernen Bau auf...

  • 29.06.18
  •  2
Lokales
In der Arnfelser Straße entsteht ein neues Coworking-Bürogebäude. Interessenten können sich bei der Firma Noricum melden.
3 Bilder

Noricum: Coworking mit Lebensqualität

Noricum baut derzeit in der Arnfelser Straße 45 in Leibnitz eine neue Bürogemeinschaft. In bestfrequentierter Lage in Leibnitz, in der Arnfelser Straße 45, entsteht eine neue Bürogemeinschaft (Coworking) mit mietbaren Büroräumen. Die Firma Noricum hat beim Bau ein Augenmerk auf die moderne und komfortable Ausstattung gelegt, die die neuen Büros zu einer Arbeitsumgebung mit echter Arbeits- und Lebensqualität machen. Dank gilt dabei allen bauausführenden Unternehmen, für die professionelle...

  • 28.06.18
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Schön wohnen im Herzen der Marktgemeinde Wildon

Die GWS hat in Wildon, in unmittelbarer Nähe zum Badesee, den dritten Bauabschnitt der Wohnhausanlage fertiggestellt. 16 neue geförderte Eigentums- und Mietwohnungen sind hier in moderner Holzmischbauweise entstanden. Preiswertes Wohnen Der kompakte Baukörper in Super-Niedrigenergiestandard und die Ausführung einer Solaranlage zur Unterstützung der Wasseraufbereitung gewährleisten nicht nur ein ökologisches, sondern auch ein preiswertes Wohnen. Sämtliche Wohnungen sind direkt über zwei...

  • 27.06.18
Bauen & Wohnen
Das Wohnhaus der SG Ennstal in der Aulandgasse wurde in Holz-Riegel-Systembauweise errichtet.

Ein neues Haus der Ennstaler

In Kindberg hat die SG Ennstal ein neues Wohnhaus übergeben. Das Gebäude besteht aus einem Haus mit neun Wohneinheiten und wurde als reiner Holzbau in Riegel- und KLH-Systembauweise errichtet; davon ausgenommen Fundamentplatte und Stiegenhaus. Die einzelnen Wohnungen zeichnen sich durch eine sehr gute Raumaufteilung und helle Räume aus. Die Notwendigkeit eines massiven Stiegenhauses besteht aus statischen und brandschutztechnischen Gründen. Da keine Unterkellerung vorhanden ist, wurden die...

  • 27.06.18
LokalesBezahlte Anzeige
Der "Living Campus" ist in den vergangenen Monaten auf der "Brandlwiese" entstanden. Am 20. August wird er offiziell eröffnet.
2 Bilder

Living Campus in Leoben: Nachhaltig wohnen in Zentrumsnähe

Nach 14 Monaten Bauzeit geht das Studentenwohnheim Living Campus planmäßig am 20. August in Betrieb. LEOBEN. Zu übersehen ist es nicht, das Studentenheim Living Campus, das am Kreuzfeldweg, auf der "Brandlwiese", entsteht und momentan seinen finalen Schliff bekommt. Mindestens so eindrucksvoll wie die Außenansicht des massiven Komplexes, sind aber auch die "inneren Werte" und das nicht nur – wie bereits berichtet – aufgrund der österreichweiten Novität (der Living Campus ist Studentenhaus,...

  • 27.06.18
Bauen & Wohnen
Auch das Projekt Lilienpark an der Ortseinfahrt wird heuer in Angriff genommen. Die Eröffnung ist für Frühsommer 2019 geplant.
2 Bilder

Fernitz-Mellach: Baustart für große Vorhaben

Neues Gemeindeamt, Kirchplatz-Sanierung und Lilienpark. Fernitz-Mellach hat heuer viel vor. Im schönsten Blumendorf der Steiermark wachsen nicht nur die Grünpflanzen wunderschön. Im heurigen Jahr tut sich auch abseits der bunten Wiesen wieder einiges. Das Smart Office, das 200 neue Arbeitsplätze in den Ort bringt, ist bereits in Bau (die WOCHE hat berichtet). Ebenfalls auf Höhe der Ortseinfahrt findet in den nächsten Wochen der Baustart für den Lilienpark statt. Ein Park mit Geschäftsflächen,...

  • 20.06.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die Traditions-Gastrofamilie Eibisberger/Greimel legt Wert auf gute steirische Hausmannskost und Gastfreundlichkeit.
4 Bilder

Ein Schmankerl am Fuße des Schöckls

Der Theisslwirt in Semriach verwöhnt seine Gäste nach Umbauarbeiten mit echt steirischer Kost. Semriach. Wer Tradition, Geschichte und Regionalität serviert bekommen möchte, der hat beim Theisslwirt in Semriach Platz gefunden. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten werden im Gasthaus der Familie Eibisberger/Greimel in bester Sonnenlage Gäste begrüßt, die Wert auf echte steirische Gaumenfreuden legen. Schmackhafte Geschichte Der Theisslwirt gilt als die älteste Einkehrstätte am Schöckl. Die...

  • 16.06.18
Bauen & Wohnen
Die überdachte Terrasse im Freien lädt zum Entspannen und Genießen ein. Auch bei Schlechtwetter lässt es sich herrlich draußen sitzen.
4 Bilder

Baureportage GH Almer Wegscheide: Herrlicher Saal für 180 Gäste

Mit zahlreichen Neuheiten trumpft der Gasthof Allmer nach seinem erfolgreichen Umbau. Der beliebte Gasthof Allmer in Weiz scheut weder Kosten noch Mühen, um seinen Gästen das Beste zu bieten. Deshalb fiel im Februar dieses Jahres der Startschuss für diverse Erneuerungen. Ende April wurde der Bau erfolgreich abgeschlossen. Großer Saal für 180 Gäste Der bestehende Wintergarten wurde vergrößert, so können nun 180 Gäste Platz finden. Schalldichte, verschiebbare Wände sind flexibel verstellbar...

  • 13.06.18
  •  1
Bauen & Wohnen
Größer, moderner und für die Zukunft ausgerichtet ist nach dem Zu- und Umbau das Pflegeheim Neubauer in Eggersdorf bei Graz.
4 Bilder

Baureportage Neubauer Eggersdorf: Mehr als nur ein Pflegeheim

In Eggersdorf erstrahlt das Pflegeheim Neubauer nach Um- und Zubau in neuem Glanz. Mit der Initiative "Wir kaufen daheim" stellt die WOCHE Betriebe in den Vordergrund, die mit regionalen Investitionen die heimische Wirtschaft stärken. Auch das Pflegeheim Neubauer in Eggersdorf bei Graz versuchte im Rahmen seines Um- und Zubaus, die Wertschöpfung in der Region zu halten. Herausfordernde Anbindung Die große Herausforderung beim Um- und Zubau des Pflegeheimes Neubauer war die Anbindung zum...

  • 13.06.18
Bauen & Wohnen
Das gemütliche Ambiente in der Stadtbäckerei-Stadtcafé Hupf lädt die Gäste zum entspannten Verweilen ein.
2 Bilder

Bei Hupf trifft Tradition auf Moderne

Die Stadtbäckerei-Stadtcafé Hupf in Trieben renovierte den Kaffeehaus-Bereich und erstrahlt in neuem Glanz. Als alteingesessene Bäckerei in Trieben, mit über 120-jähriger Erfahrung in diesem Handwerk, ist es der Bäckerei Hupf ein Anliegen, ein zeitgemäßes Ambiente im angeschlossenen Café mit etwa 70 Sitzplätzen zu schaffen. Nach der Errichtung des Wintergartens mit komplett zu öffnender Glasfront im Jahr 2000 und dem Gesamtumbau des Bäckerei-Fachgeschäfts 2006 war es nun an der Zeit, dem in die...

  • 06.06.18
Bauen & Wohnen
Der neue Zubau schafft auf der Terrasse ein gemütliches und uriges Ambiente für alle Gäste.
6 Bilder

Holdahütt´n Sommeralm: ein Hoch auf die Küche

Aus der Notwendigkeit der Küchenerweiterung wurde die Holdahütt'n um vieles schöner und gemütlicher. Bereits seit dem Zubau vor mehr als 15 Jahren ist das Almwirtshaus Holdahütt´n auf der Sommeralm mehr als nur eine Liftstube. Hüttenwirtin Karin Pötz und ihr Team sorgen zusätzlich zum urigen und echten Almenflair für beste Hüttenatmosphäre mit besten lokalen Speisen. Und genau diese über die Grenzen hinaus bekannte gute Küche stand im Fokus der jüngsten Investitionen auf über 1.300 Seemetern....

  • 06.06.18
Bauen & Wohnen
17 geförderte Mietwohnungen mit Stil sind dank Herbert Temmels Wohnbauprojekt in der Weizer Marburger Straße entstanden.
18 Bilder

Baureportage: Exklusivität in der Marburger Straße in Weiz

Mit der Initiative "Wir kaufen daheim" stellt die WOCHE Betriebe in den Vordergrund, die mit regionalen Investitionen die heimische Wirtschaft stärken. Auch Herbert Temmel versuchte im Rahmen eines Neubauprojektes in Weiz, die Wertschöpfung in der Region zu halten, und setzte zum größten Teil auf heimische Firmen. Das traumhaft schöne Ergebnis sind moderne und geförderte Mietwohnungen in der Marburger Straße, die in Zusammenarbeit mit der Zengerer Planungs GmbH errichtet wurden. Dies ist, nach...

  • 23.05.18
Lokales
Ein eindrucksvolles Drohnen-Bild von oben. Hier sieht man gut die neue Photovoltaikanlage am Dach.
8 Bilder

Eine moderne Hülle für die Landesberufsschule

Um 2,5 Millionen Euro wurde die Landesberufsschule Voitsberg saniert. Im Jahr 1973 wurde die Landesberufsschule in Voitsberg eröffnet. Ein Betonbau in einer damals typischen Skelettbetonbauweise. 45 Jahre später erstrahlt die Berufsschule mit dem Hauptmodul Elektro & Gebäudetechnik und den Spezialmodulen Gebäudeleittechnik, Gebäudetechnik Service sowie Erneuerbare Energie im neuen Glanz. Möglich machte das eine Generalsanierung, die von Mai 2017 bis März 2018 umgesetzt wurde....

  • 15.05.18
Leute
Josef Majcan (re) überbrachte seitens der WKO die Glückwünsche an die Familie Hubmann.
31 Bilder

Kaffeehaus Hubmann neu in Arnfels

Mit einem so richtigen Eröffnungsfest feierte der Familienbetrieb Hubmann die Eröffnung ihres Kaffeehauses in Arnfels. Man merkte den Arnfelsern die Freude an. Allen voran Bgm. Karl Habisch, der in seiner Ansprache die Wichtigkeit einer zentralen Kommunikationsstätte betonte. Von der Idee bis zur Umsetzung verging nicht einmal ein Jahr und das Ziel Eröffnung vor dem Muttertag wurde punktgenau erreicht. Einmal mehr zeichnete das Planungsduo Reiterer und Schantl OG aus Großklein gemeinsam mit...

  • 11.05.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.