20.05.2016, 11:27 Uhr

assembly Eröffnungsmodenschau und Kastner & Öhler Fashionaward verliehen

Im Rahmen des Designmonat Graz 2016 fand die assembly-Eröffnungsmodenschau traditionell auf der Schloßbergbühne Kasematten statt. (Foto: CIS / Miriam Raneburger)
Graz: Schloßbergbühne Kasematten | Gestern Abend fand im Rahmen des Designmonat Graz 2016 die assembly-Eröffnungsmodenschau traditionell auf der Schloßbergbühne Kasematten statt: Internationale und nationale Modelabels zeigten ihre neuesten Kollektionen im Rhythmus der Live-Musik von Rainer Binder-Krieglstein und Sängerin Nana. Ein Höhepunkt des Festivals ist die Verleihung des Kastner & Öhler Fashion Awards, dotiert mit 5.000 Euro. Eine 5-stimmige Jury kürte das innovativste Label des assembly Design Festival und vergab den Award gleich im Anschluss an die Fashionshow. Aus mehr als 60 Designpositionen ging an das Wiener Label ROEE als innovativstes Nachwuchslabel hervor. „ROEE hat durch seinen frischen, unkonventionellen Zugang und seine durchdachte konzeptionelle Umsetzung überzeugt. Die Leidenschaft des Duos spiegelt sich in seiner fantasievollen, aber sehr tragbaren Kollektion wider“, so Jury-Mitglied Andrea Krobath, Leitung Marketing Mode K&Ö.

#DMG16

designmonat.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.