12.04.2016, 12:53 Uhr

Citypark will mit Umbau eine neue Ära einläuten

Rasant ging’s im Citypark zu: Marketingleiterin Roswitha Nistelberger führte per Segway durch das Einkaufszentrum. (Foto: Citypark, Erwin Scheriau)

Grazer Einkaufszentrum steht vor Abschluss der Umbauarbeiten.

"Neues Einkaufen in Graz" – unter diesem Motto präsentierte Citypark-Manager Waldemar Zelinka die Umbaupläne des Grazer Einkaufstempels. "Seit dem Umbaustart im Jahr 2014 ist eine neue Ära angebrochen", ist Zelinka überzeugt. Insgesamt waren Investitionen von 30 Millionen Euro veranschlagt – geworden sind es einige mehr. Damit wurden zum Beispiel 43 Geschäfte um- und ausgebaut, sind 18 neue Shops eingezogen – und als Highlight eröffnet im Juni das "Airea 55" mit Dachterrasse und Schloßbergblick.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.