17.05.2016, 07:24 Uhr

A2 Südautobahn: Fahrzeugbrand

Aus bisher unbekannter Ursache geriet Samstagmittag, 14. Mai, ein Pkw in Brand. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht.
Gegen 14 Uhr dürfte das Fahrzeug eines Ungarn nach einem Kurzschluss in Brand geraten sein. Das Feuer wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Ilz und Neudorf gelöscht. Der Innenraum des Fahrzeuges brannte vollkommen aus, die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.